Home / LinuxUser / 2013 / 10 / Office-Suite Calligra 2.7 im Überblick

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Debian leicht gemacht
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Auf dem Gaspedal

Office-Suite Calligra 2.7 im Überblick

Fazit

Calligra präsentiert sich rein quantitativ als eines der umfangreichsten Büropakete für Linux und entwickelt sich rege weiter. Das gilt nicht nur für die in den einzelnen Anwendungen enthaltenen Funktionen (insbesondere bei Sheets), sondern für die Anzahl der Anwendungen insgesamt. In der aktuellen Version 2.7.1 glänzt die Suite zudem – abgesehen von einigen Schwächen bei Words – mit guter Stabilität.

Allerdings gibt es bei den einzelnen Modulen große Unterschiede in Bezug auf den Reifegrad und Umfang, wobei Words und Author deutlich zu den jüngeren Vertretern gehören. Überdies ist Author in seiner Art bisher relativ einzigartig: Wer tatsächlich plant, sich als Autor an E-Books zu versuchen, sollte sich das Tool unbedingt ansehen.

Calligra empfiehlt sich insbesondere für KDE-Nutzer, die sich über die gute Integration mit dem Desktop freuen dürfen. Auch Anwender, die neuen Konzepten aufgeschlossen gegenüber stehen, denen LibreOffice zu überfrachtet ist oder die gelegentlich kleine DTP-Projekte im Auge haben, werden Calligra schätzen.

Kommt es dagegen auf größtmögliche Kompatibilität mit Microsoft Office an, sollten Sie vom Einsatz absehen und sich Softmaker Office zuwenden – vor allem beim professionellen Einsatz in kleinen Unternehmen. 

Glossar

Fork

Das Aufspalten eines Projekts in zwei sich unterschiedlich entwickelnde Zweig. In manchen Fällen führen die Entwickler diese wieder zusammen, in anderen Fällen bleiben diese weiterhin eigenständig.

Infos

[1] Calligra: http://www.calligra.org

[2] Testbericht Calligra 2.5: Thomas Drilling, "Kleinere Baustelle", LU 10/2012, S. 20, http://www.linux-community.de/26399

[3] Testbericht Calligra 2.6: Vincze-Aron Szabo, "Vereinzelte Blüten", LU 03/2013, S. 38, http://www.linux-community.de/27691

[4] Calligra 2.7.0/1:http://www.calligra.org/news/calligra-2-7-released/

[5] Calligra 2.7.2:http://www.calligra.org/news/calligra-2-7-2-released/

[6] Calligra herunterladen: http://userbase.kde.org/Calligra/Download

[7] Fedora KDE-Packaging-Projekt: http://kde-redhat.sourceforge.net/

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 205 Punkte (9 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...