Home / LinuxUser / 2013 / 08 / Heft DVD-Inhalt 08/2013

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Neues auf den Heft-DVDs

Heft DVD-Inhalt 08/2013

17.07.2013

Uberstudent 3.0

Unter dem Motto "Linux for Learners" steht die auf Ubuntu 13.04 basierende Distribution Uberstudent 3.0. Sie soll besonders die Ansprüche von Schülern höherer Klassenstufen und Studenten erfüllen, eignet sich aber ebenso gut für Lehrer und Dozenten. Zu diesem Zweck ist das System mit zahlreichen Programmen für den Schul- und Uni-Alltag ausgestattet. Darüber hinaus enthält das Education-Anwendungsmenü Links auf nützliche Ressourcen und Webapps. Als Desktop kommt das schlanke XFCE 4.10 zum Einsatz. Mit an Bord sind unter anderem LibreOffice 4.0.2, der Chromium-Browser in Version 25, Firefox 22, Inkscape 0.48.4 und Gimp 2.8.6. An speziellen Lehr- und Lernprogrammen bietet die Distribution unter anderem Anki, Freeplane, GPACalc und das Wörterbuch Artha. Diverse Programme zum Betrachten und Erstellen von Texten, Grafiken und Präsentationen aller Art runden die Ausstattung ab.

Point Linux 13.04.1

Bei Point Linux 13.04.1 handelt es sich im Wesentlichen um ein Debian 7 "Wheezy" mit einem vorinstalliertem Maté-1.6-Desktop. Den Unterbau bilden der Kernel 3.2.29 sowie der X.org-Server 1.12.4. Zur Grundausstattung gehören LibreOffice 4.0.3 und Firefox 21.0. Pidgin verbindet Sie mit den verschiedensten Messenger-Diensten, etwa AIM, Facebook, MSN, Yahoo, Google Talk oder ICQ. Um das Abspielen von Audio- und Videodateien kümmert sich der VLC-Player, das Brennen von CDs und DVDs übernimmt Brasero. Zum Zugriff auf entfernte Rechner steht Remmina bereit. Point Linux enthält eine ganze Reihe von Non-free-Treibern, beispielsweise für WLAN-Sticks, die den Einsatz von Hardware unter Umständen wesentlich vereinfachen. Da sich die installierbare Live-Distribution aus den Repositories von Debian speist, stehen entsprechend eine Vielzahl weiterer Programme zur Installation bereit. Einen Kurztest von Point Linux lesen Sie ab Seite 8 in diesem Heft.

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

1585 Hits
Wertung: 0 Punkte (0 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...