Fazit:

Das Einscannen von Dokumenten und das Extrahieren von Text aus diesen gelingt mit den Werkzeugen der Shell ohne großen Aufwand. Das Muster-Skript liefert bereits ein funktionsfähiges Ergebnis. Mit ein wenig Shell-Know-how erweitern Sie es und passen es auf Ihre Bedürfnisse leicht erweitern, zum Beispiel mit dem Tool Unpaper [11]

Glossar

OCR

Optical Character Recognition (engl.). Ein Verfahren zum automatisierten Erkennen von Textstellen durch optische Lesegeräte sowie das anschließende Umwandeln in Textzeichen inklusive Fehlerkorrektur.

Infos

[1] Sane: http://www.sane-project.org/

[2] Scanner installieren: http://wiki.ubuntuusers.de/Scanner

[3] Cuneiform: Erik Bärwaldt, "Alphabetisierung", LU 04/2011, S. 48, http://www.linux-community.de/22836

[4] Tesseract: Erik Bärwaldt, "Buchstabensalat", LU 05/2011, S. 84, http://www.linux-community.de/22905

[5] ImageMagick: Thomas Drilling, "Zauberkasten", LU 08/2012, S. 68, http://www.linux-community.de/26395

[6] Pdftk: http://www.pdflabs.com/tools/pdftk-the-pdf-toolkit

[7] Recode: http://recode.progiciels-bpi.ca/index.html

[8] Enscript: http://www.markkurossi.com/genscript/

[9] A2ps: http://www.inf.enst.fr/~demaille/a2ps/

[10] Ghostscript: http://www.ghostscript.com/

[11] Unpaper: http://unpaper.berlios.de

Der Autor

Harald Zisler beschäftigt sich seit den frühen 90er Jahren beruflich und privat mit Unix, FreeBSD und Linux. Zu Technik- und EDV-Themen verfasst er Bücher sowie Beiträge für Zeitschriften. Aktuell erschien die zweite Auflage von "Computer-Netzwerke" bei Galileo Press.

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 5 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Richtig digitalisieren
    Einfach nur Bücher einscannen war gestern. Mit dem richtigen Werkzeugkasten erstellen Sie heute E-Books inklusive Volltextsuche und Inhaltsverzeichnis weitgehend automatisch.
  • Texterkennung mit Tesseract
    Schicke Frontends wollen beim Umgang mit der OCR-Engine Tesseract helfen. Wie gut das gelingt, zeigt ein Test.
  • Paperwork im Kampf gegen wachsende Aktenberge
    Der Traum ist so alt wie der PC auf dem Schreibtisch: Im papierlosen Büro sollen Akten nur noch digital im Rechner vorliegen. Für die Verwaltung des papierlosen Büros wurde Paperwork entwickelt.
  • Dokumente mit gscan2pdf scannen
    Um schnell ein Foto einzuscannen, reichen Programme wie XSane völlig aus. Ein mehrseitiges Dokument als PDF-Datei speichern können Sie damit aber nicht. Hier hift gscan2pdf.
  • Eingescannte Texte automatisch erkennen
    Professionelle Texterkennung war bislang teuren kommerziellen Programmen unter Windows und Mac OS X vorbehalten. Mit dem freien Cuneiform und dessen grafischen Frontends YAGF und Cuneiform-Qt holt Linux den Rückstand auf.
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 05/2016: DATEISYSTEME

Digitale Ausgabe: Preis € 5,99
(inkl. 19% MwSt.)

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...