Server-Dienste

Eine weitere höchst nützliche Funktion der LA-Tools finden Sie in den Schaltflächen LA-Apache und LA-MySQL. Ein Klick auf eine davon startet oder stoppt einen entsprechend vorkonfigurierten lokalen Web- beziehungsweise Datenbankserver. Gerade für Webentwickler, aber auch für Schüler der gymnasialen Oberstufe, die sich im Unterricht mit den Grundlagen des Webdesigns vertraut machen und eigene Seiten entwickeln möchten, bringen die Server einen hohen Nutzen.

Der Apache-Dienst verlangt bei LinuxAdvanced lediglich noch die Angabe des Seitenpfades (der in diesem Fall dem Htdocs-Verzeichnis entspricht), und schon dürfen die Schüler testen, ob die lokal abgespeicherte Seite den eigenen Vorstellungen entspricht. Der Dienst ermöglicht auch die Anzeige einer Seite unter verschiedenen Browsern ohne umständliche Konfiguration am Webserver.

Dokumentarisches

Im Gegensatz zu anderen Distributionen, die bei selbst entwickelten Programmen keine Hilfe bieten, geschweige denn eine zusätzliche Dokumentation, haben die Entwickler von LinuxAdvanced auf der Projektseite mehrere PDF-Dokumente mit Anleitungen bereitgestellt [4].

Zwar beziehen sich diese noch auf ältere, mit dem XFCE-Desktop ausgestattete Versionen des Betriebssystems, bieten aber dennoch bei spezifischen Fragestellungen nach wie vor eine nützliche Hilfe. Auf der Webseite mit den Dokumentationen befindet sich rechts oben auch ein Link zum bereits recht gut frequentierten Forum, einen Newsletter können Sie hier ebenfalls abonnieren.

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 4 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

Kommentare

Infos zur Publikation

LU 02/2016: Alt-PCs flott machen

Digitale Ausgabe: Preis € 4,95
(inkl. 19% MwSt.)

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Der Tipp der Woche

Schon gewußt?

14.11.2015

Auch unter Ubuntu 15.10 kann man wieder mit dem Startmedienersteller (alias Startup Disk Creator) ein Live-System auf einem USB-Stick einrichten. ...

Fehler des Startmedienerstellers von Ubuntu 15.10 umgehen

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...