Home / LinuxUser / 2012 / 08 / Neues auf der Heft-DVD

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Neues auf der Heft-DVD

Siduction 12.1 Razor-qt LU-Edition

Der Window-Manager Razor-qt positioniert sich als leichtgewichtige Alternative zu KDE. Auf dem diesjährigen LinuxTag veröffentlichte Ferdinand Thommes mit Siduction 12.1 Razor-qt die erste Distribution, die den neuen, schlanken Window-Manager vollständig implementiert. Da die Entwicklung von Razor-qt schnell voranschreitet, erstellten die Siduction-Entwickler für diese Heft-DVD am Mitte Juni exklusiv für LinuxUser einen weiteren Snapshot und bauten damit ein Siduction-Live-Image. Das System mit dem Codenamen "Desperado" basiert auf dem Unstable-Zweig von Debian, angereichert mit zusätzlichen nützlichen Paketen und Skripten. Darüber hinaus bietet es einen eigenen, webbbasierten Installer sowie einen angepassten Linux-Kernel in Version 3.4.

Rgrml96-full 2012.05

Als "Schweizer Taschenmesser" für alle Probleme des Systemadministrators hat sich seit Langem die Rettungsdistribution Grml einen Namen gemacht. Die aktuelle Version Grml 2012.05 alias "Ponyhof" arbeitet sowohl in der 32- als auch 64-Bit-Version mit Kernel 3.3.7. Als weitere Neuerungen, schreibt der österreichische Maintainer Michael Prokop im Changelog, kommt jetzt der Bootloader Grub 2 zum Einsatz. Darüber hinaus bereichern bootbare Images von MirOS Bsd4grml sowie iPXE die Distribution. Um die volle Funktionalität der Distribution zu erhalten, steht Ihnen auf der Multi-Boot-DVD das originale Bootmenü der Distribution zur Verfügung, das über 50 verschiedene Boot-Optionen anbeitet, darunter auch diverse Disketten-Images für die verschiedensten Zwecke.

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 77 Punkte (9 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...