Fazit

Die Verschlagwortung der Debian-Pakete anhand der Debian-Tags eröffnet ein riesiges Potenzial, Software auf der Basis individueller Sichtweisen und Beschreibungen zu ordnen und wieder zu lokalisieren. Bislang ist lediglich eine Teilmenge der Pakete katalogisiert, neue Pakete werden vielfach bereits in dieses Schema eingeordnet. Die vorgestellten Text- und GUI-Werkzeuge zeigen bereits jetzt, wie einfach und zielgenau eine Recherche nach passender Software sein kann. 

Infos

[] Der Autor bedankt sich bei Enrico Zini und Axel Beckert für deren kritische Anmerkungen, Kommentare und Ergänzungen im Vorfeld dieses Artikels.

[1] Felder der control-Datei: http://www.debian.org/doc/debian-policy/ch-controlfields.html

[2] Software-Kategorien: http://www.debian.org/doc/debian-policy/ch-archive.html#s-subsections

[3] Reguläre Ausdrücke: Frank Hofmann, "Schnipseljagd", LU 09/2011, S. 84, http://www.linux-community.de/24091

[4] Debian-Entwicklerkonferenz: http://debconf.org/

[5] Debtags-Backgrounder: Enrico Zini, "A cute introduction to Debtags", http://debtags.alioth.debian.org/paper-debtags.html

[6] Wikiseite zu Debtags: http://wiki.debian.org/Debtags

[7] Facettenklassifikation: http://de.wikipedia.org/wiki/Facettenklassifikation

[8] Derzeit gültige Debtags: http://debtags.debian.net/exports/stable-tags

[9] Grep-dctrl im "Debian-Anwenderhandbuch": http://debiananwenderhandbuch.de/grep-dctrl.html

[10] Packagesearch: http://packages.debian.org/squeeze/packagesearch

[11] Adept: http://packages.debian.org/sid/adept

[12] Xara: http://packages.debian.org/squeeze/xara-gtk

[13] Adept-Tipps: Heike Jurzik, "Tipps und Tricks zu Knoppix und Ubuntu", EasyLinux 01/2006, S. 82, http://www.easylinux.de/Artikel/ausgabe/2006/01/082-ubuntu-tipps/index.html

[14] Debtags bei Debian: http://debtags.debian.net

[15] Paketklassifikation bei Ubuntu: http://wiki.ubuntuusers.de/Paketquellen

[16] Debian-Paket apt-rdepends: http://packages.debian.org/squeeze/apt-rdepends

Der Autor

Frank Hofmann (http://www.efho.de) hat Informatik an der Technischen Universität Chemnitz studiert. Derzeit arbeitet er in Berlin im Büro 2.0 (http://www.buero20.org), einem Open-Source Experten-Netzwerk, als Dienstleister mit Spezialisierung auf Druck und Satz. Er ist Mitgründer des Schulungsunternehmens Wizards of FOSS (http://www.wizards-of-foss.de/). Seit 2008 koordiniert er das Regionaltreffen der Linux User Groups aus der Region Berlin-Brandenburg.

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 7 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

Kommentare

Infos zur Publikation

LU 12/2016: Neue Desktops

Digitale Ausgabe: Preis € 5,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Aktuelle Fragen

Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...
Linux auf externe SSD installieren
Roland Seidl, 28.10.2016 20:44, 1 Antworten
Bin mit einem Mac unterwegs. Mac Mini 2012 i7. Würde gerne Linux parallel betreiben. Aber auf e...