Fazit

Mit den Werkzeugen von Apt-get und Apt-cache können Sie das gesamte Debian-basierte System installieren und stets zuverlässig auf dem aktuellen Stand halten. Die Apt-Shell vereinfacht das Bedienen der Werkzeuge. Wenn Sie nähere Informationen zum Inhalt der Pakete haben möchten, ist Apt-file das Richtige.

Verwenden Sie kein Debian und auch keines seiner Derivate, brauchen Sie trotzdem nicht auf die Vorteile von Apt zu verzichten: Diverse Portierungen stehen bereit, darunter Apt-rpm [4] und sogar Apt für Windows [5]

Infos

[1] Paket Netselect-apt: http://packages.debian.org/squeeze/netselect-apt

[2] Paket Netselect: http://packages.debian.org/squeeze/netselect

[3] Pakete finden mit Debtags: Frank Hofmann, "Dschungelführer", LU 06/2012, S. 22, http://www.linux-community.de/25926

[4] Apt-rpm: http://apt-rpm.org

[5] Apt für Windows: http://code.google.com/p/apt-windows/

Der Autor

Thomas Winde bietet als selbständiger Unternehmer Ausflugsfahrten an und blickt daneben auf einen langjährige Erfahrung als Linux-Anwender zurück. Als Mitorganisator der Chemnitzer Linux-Tage ist er für das Einsteigerforum verantwortlich und hält auf verschiedenen Veranstaltungen Vorträge für Einsteiger.

Frank Hofmann hat Informatik an der Technischen Universität Chemnitz studiert und arbeitet derzeit in Berlin im Büro 2.0, einem Open-Source Experten-Netzwerk, als Dienstleister mit Spezialisierung auf Druck und Satz. Er ist Mitgründer des Schulungsunternehmens Wizards of FOSS und koordiniert seit 2008 koordiniert das Regionaltreffen der Linux User Groups aus der Region Berlin-Brandenburg.

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 5 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 

Ähnliche Artikel

Kommentare

Infos zur Publikation

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 4 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Adim Proble
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 1 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 0 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...