Home / LinuxUser / 2011 / 11 / Der schnelle Bildbetrachter Feh

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Klein und flink

Der schnelle Bildbetrachter Feh

Listen, Befehle

Der Listenmodus (Option -l) gibt überhaupt keine Bilder aus, sondern lediglich Informationen über die Bilder. Für den täglichen Einsatz spielt er meist kaum eine Rolle, innerhalb von Skripten leistet er aber nützliche Dienste: Zum Beispiel das Herausfiltern von Bildern, die Feh nicht anzuzeigen vermag.

Ebenfalls interessant ist es, vordefinierte Befehle über die Kommandozeile zu übergeben. Damit haben Sie die Möglichkeit, per Eingabetaste die aktuelle Datei an Gimp zu übergeben.

$ feh -action "gimp %f &" ~/images

Wer eine einfache Anzeige von Bildern von IP-Kameras benötigt, dem bietet das Programm dazu ebenfalls die Möglichkeit, sofern die Kamera die Bilder per HTTP-Server bereitstellt:

$ feh -R 10 URL

Die Option -R lädt die URL alle zehn Sekunden neu. Geben Sie statt einer URL ein Verzeichnis an, überwacht die Software das Verzeichnis. Bei einer automatisch ablaufenden Slideshow – etwa für einen Bildschirm mit Werbung – laufen die Bilder so dynamisch durch. Zur Feh-Distribution gehört ebenfalls ein Perl-Wrapper Namens Feh-cam. Dieser verwaltet Bookmarks für Feh.

Steuerung

Es existieren also viele Einsatzmöglichkeiten für die Software. Doch wie sieht es mit dem Bedienkomfort aus? Da der Entwickler das Programm für die Kommandozeile optimiert hat, muss man sich zum Steuern nicht erst durch diverse Menüs klicken zu müssen. Am Anfang ist es dabei durchaus sinnvoll, sich eine Tabelle mit den wichtigsten Tastenkombinationen bereit zu legen (Tabelle "Tastenkombinationen"). Mehr als eine Handvoll Tasten brauchen Sie für den täglichen Gebrauch sowieso nicht, und für die enorme Geschwindigkeit ist der Lernaufwand angemessen.

Tastenkombinationen

Tasten Aktion
[N]/[Leer]/[Pfeil rechts] nächstes Bild
[Bild unten] über fünf Prozent der Bilder weiterspringen
[P]/[Rückschritt]/[Pfeil links] vorheriges Bild
[Bild oben] über fünf Prozent der Bilder zurückspringen
[Eingabe] per --action definiertes Programm ausführen
[A] Anzeige definiertes Programm an/aus
[D] Name Bilddatei an/aus
[H] Ablauf Slideshow unterbrechen/weiter
[Q]/[Esc] Feh beenden
[R] Bild neu laden
[V] Vollbildmodus an/aus
[W] Fenster an Bild anpassen
[<]/[Umschalt]+[<] Bild drehen (verlustfrei)

Trotz der großen Affinität zur Kommandozeile kommt die Maus sinnvoll zum Einsatz. Übersteigen die Dimensionen eines Bildes die des Fensters, dann verschieben Sie das Bild im Fenster mit gedrückter linker Maustaste. Mit einem Klick wechseln Sie zum nächsten Bild, über das Mausrad scrollen Sie schnell durch die Bilderliste. Die mittlere Taste zoomt auf eine 1:1-Darstellung.

Feh erlaubt es, fast alles zu konfigurieren – über die Kommandozeile oder die Konfigurationsdateien themes und keys unterhalb von ~/.config/feh. Unglücklicherweise existiert für Laptops keine mitgelieferte keys-Datei. Das wäre wünschenswert, denn die Standardkonfiguration der Tasten erweist sich auf Notebooks als suboptimal.

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 69 Punkte (1 Stimme)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...