Fazit

Das Einlesen gescannter Vorlagen mit Tesseract und den grafischen Aufsätzen will sorgfältig vorbereitet und ausgetestet sein. Da die GUIs zum größten Teil noch erheblich hinter den Standards herhinken und teilweise bislang kaum über das Alpha-Stadium hinausgekommen sind, müssen Sie mit unangenehmen Überraschungen rechnen. Als einziger Kandidat, der die Tests befriedigend absolvierte, ließe sich Tesseract-gui empfehlen, wenn Sie gelegentlich einzelne Bilddateien mit Fließtext in Textdateien umsetzen möchten.

Das Frakturmodul hat derzeit noch keinen brauchbaren Standard erreicht, und das Bearbeiten von Texten im Spaltensatz gestaltet sich eher umständlich. Besser sind Sie derzeit für den häuslichen Gebrauch noch mit dem Duo Cuneiform/Yagf beraten, das nicht nur erheblich mehr Sprachen unterstützt, sondern bei erfreulich guten Erkennungsquoten eine für Gelegenheitsanwender bestens geeignete Oberfläche bietet. 

Infos

[1] Tesseract: http://code.google.com/p/tesseract-ocr/

[2] OCRGui: http://sourceforge.net/projects/ocrgui/files/

[3] OCRFeeder: http://live.gnome.org/OCRFeeder

[4] Unpaper: http://unpaper.berlios.de

[5] OCRFeeder für Mandriva: http://people.igalia.com/jrocha/ocrfeeder/

[6] OCRFeeder für PCLinuxOS: http://rpm.pbone.net

[7] Tesseract-gui: http://sourceforge.net/projects/tesseract-gui/files/tesseract-gui/

[8] Cuneiform/Yagf: Erik Bärwaldt, "Alphabetisierung", LinuxUser 04/2011, S. 48, http://www.linux-community.de/22836

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

Kommentare

Infos zur Publikation

LU 05/2017: Linux unterwegs

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Aktuelle Fragen

Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...
IP Cams aufzeichnen?
Bibliothek der Technischen Hochschule Mittelhessen / Giessen, 07.04.2017 09:25, 7 Antworten
Hallo, da nun des öfteren bei uns in der Nachbarschaft eingebrochen wird, würde ich gern mein...
WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 2 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....