LinuxUser 08/2010

Office

Effiziente Bürosoftware für jeden Einsatzzweck

Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation − die Kernanwendungen der Office-Suiten zählen Sie an einer Hand ab. Einen deutlichen Unterschied macht aber die Implementation aus: Davon hängt ab, wie flüssig die lästige Arbeit an einem Dokument von der Hand geht. Hier klaffen zum Teil erhebliche Lücken zwischen den einzelnen Paketen. Unser Test zeigt, wo es bei der Eingabe, dem Datentausch und der Integration der Komponenten noch hakt, und bei welchem Programm Sie welche Features erwarten dürfen. Neben dem klassischen Ansatz des Büropakets auf dem lokalen Rechner etabliert sich seit einiger Zeit das Arbeiten in der Cloud: Angebote von Google und Co. erlauben den Zugriff auf die Daten von jedem beliebigen Rechner aus, solange dieser über einen Zugang zum Internet verfügt. In der gleichen Liga spielen kollaborative Lösungen, die wir in dieser Ausgabe vorstellen. Sie helfen beim gemeinsamen Texten oder Programmieren.

title_2010_08

Dieses Heft kaufen

Besuchen Sie unseren Onlineshop
TABLET & SMARTPHONE APPS
Get it on Google Play
Deutschland

Dieses Heft kaufen

TABLET & SMARTPHONE APPS
Get it on Google Play
Deutschland

Editorial

Editorial

3

Moderne Zeiten

Jörg Luther

Heft-DVD

Alltagstaugliche Mini-Distribution

6

Rasend schnell

Erik Bärwaldt

Schlank, schnell und trotzdem voll einsatzbereit – mit Slitaz verwandeln Sie einen museumsreifen PC in eine robuste Arbeitsmaschine.

Programme und Distributionen auf dem Datenträger

10

Neues auf den Heft-DVDs

Thomas Leichtenstern

Kanotix Excalibur 2010 LinuxUser Edition

12

Überflieger

Jörg Schirottke

Debian steht bekanntlich nicht im Ruf, die modernste Software mitzubringen. An dieser Stelle sorgt Kanotix für Abhilfe.

Kurztest: Sabayon Linux 5.3 Gnome

14

Süßes Dessert

Mirko Albrecht

Als Gentoo-Derivat glänzt Sabayon Linux laut Distrowatch noch deutlich vor dem Original. Wir haben für Sie das neue Release 5.3 mit Gnome-Desktop unter die Lupe genommen.

Distribution mit sechs Desktops

16

Verwandlungskünstler

Erik Bärwaldt

Um sich die verschiedenen Linux-Desktops und deren Effekte näher anzusehen, müssen Sie nicht jedesmal eine neue Distribution installieren: Die auf Ubuntu 10.04 basierenden Ultimate Edition bedient Sie nicht nur in dieser Richtung bestens.

Aktuelles

Distributionen

20

Distributions-News

Redaktion LinuxUser

Neues rund um Linux

22

Aktuelles

Redaktion LinuxUser

Aktuelle Software

24

Angetestet

Redaktion LinuxUser

Schwerpunkt

Vier Office-Pakete im Vergleich

28

Arbeitstiere

Tim Schürmann

Wer das Wort "Office" hört, denkt entweder an das freie OpenOffice oder ein kommerzielles Konkurrenzprodukt aus Redmond. Abseits der beiden Schwergewichte findet sich jedoch so manch interessante Alternative.

Vier Online-Bürosuiten im Vergleich

38

Ab in die Wolke

Mirko Albrecht

Wer braucht heute schon noch eine Bürosuite auf dem PC? Niemand, meinen unisono Adobe, Google, Thinkfree und Zoho – und verlegen das komplette Office in die Cloud.

Gemeinsam Texte bearbeiten

46

Teamwork

Christian Hofstädtler, Michael Prokop, Michael Renner

Im 21. Jahrhundert steht auch die Textverarbeitung vor neuen Herausforderungen – die klassischen Systeme sind nicht mehr zeitgemäß. Kollaborative Lösungen wie Google Docs, Gobby und Titanpad buhlen um die Nachfolge.

Selbstmanagement nach dem Getting-Things-Done-System

52

Angepackt

Vincze-Áron Szabó

Mails, Telefonate und dazu den Chef im Nacken – von allen Seiten prasseln neue Aufgaben auf uns ein. Dazu kommen eigene Ideen, die das Fass zum Überlaufen bringen. Mit Thinkingrock packen Sie dieses Problem an.

Praxis

Sammlungen verwalten mit Data Crow

58

Sammelstelle

Erik Bärwaldt

Fast jeder frönt der ein oder anderen Sammelleidenschaft. Linux und Data Crow erweisen sich als das ideale Gespann, um beim Horten der Schätze stets den Überblick zu behalten.

Große Bildersammlungen durchsuchen und verwalten

64

Rasterfahndung

Erik Bärwaldt, Thomas Leichtenstern

Beinahe jeder besitzt heute eine Digitalkamera. Den daraus resultierenden Wust an Bildern gilt es zu ordnen und zu pflegen. Dabei hilft das clevere Imgseek.

Passwörter sicher verwalten mit Keepassx

68

Gut verwahrt

Jan Rähm

Wirklich sichere Passwörter geraten leicht zu lang und zu kompliziert. Mit dem Passwortmanager Keepassx spielen Komplexität und Länge keine Rolle mehr. Das sorgt für mehr Sicherheit bei sensiblen Daten.

Neue Features in Amarok 2.3.1

72

Ro(c)k-Star

Marcel Hilzinger

Kurz nachdem KDEs Mediaplayer stark verbessert die neue Hauptversion 2.3 erreicht hat, steht jetzt Amarok 2.3.1 zum Download bereit. Das Update lohnt sich.

Netz&System

Integrität gespeicherter Daten sicherstellen

74

Schau genau!

Klaus Schmidt, Thomas Leichtenstern

Enthält die Festplatte defekte Speicherblöcke, hilft das beste Backup nichts: Es speichert dann nur fehlerhafte Dateien. Abhilfe schafft regelmäßige Kontrolle.

Hardware

USB-3.0-Potpourri

80

Flott gemacht

Daniel Kottmair

Egal, ob Laptop oder Desktop: Der Einstieg in das schnelle USB 3.0 ist mit vielerlei Zubehör schon für recht kleines Geld möglich. Wir stellen Lösungen von Buffalo, Freecom und Raidsonic vor.

Core i7 Laptop mit Blu-ray-Brenner

84

Vierradantrieb

Daniel Kottmair

Mit einem Intel-Quadcore Core i7 Mobile, einem opulenten 18,4-Zoll-Bildschirm und einem Blue-ray-Brenner verspricht Acers Desktop-Replacement-Bolide Aspire 8942G fulminante Leistung auch unterwegs.

Know-how

Accessibility für PDF-Dokumente

90

Bahn frei

Sebastian Andres, Petra Kubina, Frank Hofmann

Barrierefreie PDF-Dokumente lassen sich nicht auf Knopfdruck erzeugen. Um die Zugänglichkeit für die Benutzer sicherzustellen, gilt es die erstellten PDFs genau zu prüfen und noch verbleibende Hindernisse manuell zu beseitigen.

Infos zur Publikation

LU 02/2016: Alt-PCs flott machen

Digitale Ausgabe: Preis € 4,95
(inkl. 19% MwSt.)

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Der Tipp der Woche

Schon gewußt?

14.11.2015

Auch unter Ubuntu 15.10 kann man wieder mit dem Startmedienersteller (alias Startup Disk Creator) ein Live-System auf einem USB-Stick einrichten. ...

Fehler des Startmedienerstellers von Ubuntu 15.10 umgehen

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...