LinuxUser 02 / 2010

title_2010_02

Dieses Heft kaufen

Besuchen Sie unseren Onlineshop

Dieses Heft kaufen

Linux und Windows 7

Friedliche Koexistenz auf dem PC und im LAN

Mit dem Start von Windows 7 feierte Microsoft den Beginn einer neuen Ära. Für Linux-Anwender ging wieder das große Zittern los: Wie gut klappt die Zusammenarbeit mit den kommerziellen Betriebssystem, hält sich der Riese aus Redmond diesmal wie versprochen an Standards oder sorgen doch wieder kleine Haken und Ösen für Verdruss beim Datentausch und der Kommunikation im Netzwerk. Wir untersuchen in der aktuellen Ausgabe das Zusammenspiel von Linux und Windows 7.

Editorial

3

Steve B glaubt an Linux

Editorial

Jörg Luther

Aktuelles

8

Buchtipp

Lesenswertes rund um Linux

Redaktion LinuxUser

Heft-DVD

10

Neues auf der Heft-DVD

Neues auf der Heft-DVD

Redaktion LinuxUser

Aktuelles

12

Distributions-News

Neues aus der Distributionswelt

Redaktion LinuxUser

14

Angetestet

Aktuelle Software im Kurztest

Redaktion LinuxUser

16

Aktuelles

Neues rund um Linux

Redaktion LinuxUser

Schwerpunkt

20

Virtuelle Welten

Windows 7 unter Linux – und umgekehrt

Tim Schürmann

Suns Virtualbox startet Windows 7 unter Linux – und umgekehrt. Windows-7-Nutzer können Linux optional auch im XP-Modus ausführen.

27

Friedliche Koexistenz

Dualboot mit Windows 7

Jan Rähm

Wer Windows 7 nachträglich auf einem Linux-System installiert, hat einige Klippen zu umschiffen – vor allem, wenn der bisherige Bootmanager Grub 2 hieß.

32

Tanzschule

Windows 7 im Samba-Netzwerk

Markus Klimke

Wer parallel Windows 7 und Linux in einem Netz einsetzt, möchte meist allen Nutzern Daten zentral zur Verfügung stellen. Mit Samba ist das kein Problem.

42

Aufgeschlossen

NTFS unter Linux verwenden

Thomas Leichtenstern, Kristian Kißling

Egal ob XP, Vista oder Windows 7: Der lesende und schreibende Zugriff auf NTFS-Partitionen gelingt mithilfe von Ntfs-3g inzwischen reibungslos.

Praxis

44

Draufgemalt

Ideen skizzieren mit Whyteboard

Mirko Albrecht

Whyteboard ist die digitale Version der in Klassenzimmern und Seminarräumen so beliebten Whiteboards. Statt auf einer Tafel malen Sie hier auf PDF-Dokumenten oder Grafiken.

48

Neu gesetzt

E-Books bearbeiten mit Sigil

Frank Wieduwilt

Mit Sigil bearbeiten Sie E-Books im EPUB-Format so komfortabel wie mit einer ganz normalen Textverarbeitung.

Infos zur Publikation

title_2014_09

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...