Spezialfälle

Neben den hier geschilderten Grundfunktionen beherrscht Zypper inzwischen eine sehr große Liste an Tricks und Fähigkeiten, die nicht nur dem Durchschnittsnutzer das Leben erleichtern, sondern auch Admins. Dazu zählen beispielsweise Einstellungen zur Bandbreitenbegrenzung oder zum Mirror-Verhalten, die Sie direkt in der Konfigurationsdatei /etc/zypp/zypp.conf vornehmen.

Über zypper update -d laden Sie alle vorhandenen Updates herunter, ohne diese jedoch zu installieren. Ein erneuter Aufruf von zypper update – diesmal ohne die Option -d – richtet dann die lokal bereits vorhandenen Pakete ein.

Hegen Sie einem anstehenden Kernel-Update gegenüber Bedenken, dann starten Sie das Update mit Zypper über den Zusatz --skip-interactiv. Damit überspringt der Paketmanager sämtliche Pakete, die einen Neustart des Systems benötigen, eine Bestätigungsmeldung anzeigen oder bei denen eine Lizenz angenommen werden muss. In der legalen Grauzone arbeitet der Parameter -l: Er weist Zypper an, sämtliche Lizenzklauseln zu akzeptieren.

Übersetzen Sie oft Pakete aus dem Quellcode übersetzt, finden Sie sicher an der Option source-install (kurz si) Gefallen. Über den Befehl zypper si -d inkscape installiert der OpenSuse-Paketmanager sämtliche Pakete, die Sie benötigen, um Inkscape von Hand zu übersetzen.

Manchmal kommt es vor, dass Sie nicht nach einem Paket mit einem bestimmtem Namen suchen, sondern nach einem, das eine bestimmte Datei oder Dateiversion bereitstellt. Solche Eigenschaften eines Pakets nennt Zypper "Capabilities" und akzeptiert sie als Parameter beim Suchen, Installieren und Löschen. Möchten Sie zum Beispiel alle Amarok-Versionen löschen, die eine Versionsnummer kleiner 2.2 besitzen, gelingt das mit dem Befehl:

# zypper remove "amarok<2.2"

Über die Capabilities lässt sich auch eine bestimmte Versionsnummer installieren. Möchten Sie aus der Auswahl von Amarok-Paketen genau die Version 2.2.0-2 einspielen, erledigt das der Befehl

# zypper install "amarok=2.2.0-2"

Weitere Details zu den Einsatzmöglichkeiten solcher Capabilities finden Sie in der Manpage von Zypper.

Nicht zuletzt bietet Zypper über den info-Befehl zahlreiche Möglichkeiten nach der Versionsnummer, Abhängigkeiten und Empfehlungen von Paketen zu suchen. Mit zypper info libxine1 erfahren Sie zum Beispiel, aus welcher Quelle diese Bibliothek stammt, wer das Paket gebaut hat, ob es installiert ist, ob es sich aktualisieren lässt, und viele weitere Details (Abbildung 4).

Abbildung 4: Über den Befehl zypper info erfahren Sie auch die Versionsnummer von Paketen.

Fazit

Ein schneller Paketmanager für die Kommandozeile ist ein Muss. Mit Zypper haben die OpenSuse-Entwickler den Schritt auf die Konsole zunächst in einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt und unter schlechten Bedingungen vollbracht. Die seither implementierten Features und vor allem die einfache und trotzdem sehr mächtige Syntax lassen die alten Zeiten aber schnell vergessen: Smart und Apt4rpm sind definitiv Geschichte.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

Kommentare

Infos zur Publikation

LU 12/2017: Perfekte Videos

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Data Security
jesse james, 18.12.2017 18:04, 1 Antworten
Hallo zusammen! Ich bin PC- Neuling. Ich habe gehört, dass man für Linux keine Firewall und ke...
EasyBCD/NeoGrub
Wolfgang Conrad, 17.12.2017 11:40, 0 Antworten
Hallo zusammen, benutze unter Windows 7 den EasyBCD bzw. NEOgrub, um LinuxMint aus einer ISO Dat...
Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 2 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...