Home / LinuxUser / 2009 / 09 / Top 50

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Top 50

50 Programme für Schule, Hobby und Lernen

KSimus

KSimus (http://ksimus.berlios.de), ein Simulator für digitale Schaltungen, verfügt über keine eingebauten Elemente, sondern lädt über eine Plugin-Schnittstelle dynamische Bibliotheken nach, welche die digitalen Elemente implementieren (Abbildung 19). Zwei solcher Sammlungen liefert der Autor gleich mit: Boolean implementiert ein RS-Flipflop, AND, OR, XOR und deren Negationen, einen Taktgenerator, einen Ein- und einen Ausgang. Data Recorder ist für die Aufzeichnung von Signalen vorgesehen. Im Debian-Paket education-electronics finden sich neben KSimus auch weitere Elektronik-Programme wie etwa der Microcontroller-Simulator Gpsim, das Platinen-Layout-Werkzeug Kicad oder das Elektronik-CAD-System Electric.

Abbildung 19

Abbildung 19: KSimus simuliert digitale Schaltungen.

KStars

Für Hobbyastronomen bietet KStars (http://) eine Menge interessanter Funktionen. Es kann den Sternenhimmel aus der Sicht eines beliebigen Orts auf der Erde zu einer gewählten Uhrzeit darstellen (Abbildung 20), wobei sich die zu beobachtende Himmelsrichtung einstellen lässt. In der Grundausstattung bring KStars schon eine beachtliche Liste von Städten mit, jeder kann aber seinen Wohnort selbst per Längen- und Breitengrad festlegen. Beim ersten Start offeriert das Programm außerdem den Download zusätzlicher Karten, Bilder und Projektmaterialien – allein der USNO-Nomad-Sternkatalog umfasst 1,4 GByte zusätzliche Daten. Alle anderen Downloads fallen aber relativ klein aus. KStars zeigt nicht nur Sterne, sondern alle Himmelskörper wie Planeten, Kometen, Asteroiden sowie viele Sternbilder und die Milchstraße. Zur besseren Orientierung lassen sich Äquator und Horizont einblenden. Weitergehende Informationen zu bestimmten Objekten und zu Projektseiten kann man in den Webbrowser laden. Wer ein Teleskop mit Anschluss an den PC besitzt, kann es direkt über KStars ansteuern.

Abbildung 20

Abbildung 20: Mit KStars lässt sich unter Linux Hobbyastronomie betreiben.

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 92 Punkte (3 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...