Home / LinuxUser / 2009 / 05

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

05

title_2009_05

Systemtuning

Schnell booten, zügig arbeiten, wenig warten

Wie auch Sie auf Ihrem PC die Bootzeit halbieren und Anwendungen doppelt so schnell laden, das zeigt unser Schwerpunkt zum Kernel- und Systemtuning. Dabei können Sie wahlweise auf schnelle, aber teuere Hardware wie Solid State Disks zurückgreifen, müssen das aber nicht: Die meisten Werkzeuge zum Tieferlegen des Systems bringt Linux schon von Haus aus mit, andere Tools installieren Sie im Handumdrehen nach.


Praxis

46 Bodycheck
Kristian Kißling, Donnerstag, 23. April 2009

gURLChecker trägt seine Berufung im Namen: Das Tool testet Webseiten und Lesezeichen auf kaputte Links, mutiert bei Bedarf aber auch zu einem flotten Download-Helfer.

48 Cuba Libre
Marcel Hilzinger, Mittwoch, 22. April 2009

Kuba ist bekannt für Musik, Oldtimer und revolutionären Köpfe. Genießen Sie den Reiz der Karibikinsel jetzt auf Ihrem Rechner – mit der Live-CD Nova "Baire".

51 Büro im Büro
Kristian Kißling, Samstag, 18. April 2009

Makagiga bringt quasi seinen eigenen Desktop für den Desktop mit. Der enthält ein Pinboard, einen RSS-Reader, ein Notizbuch, einen Kalender und Aufgabenplaner und verknüpft die Komponenten intelligent miteinander.

54 Schmuckloser Schmetterling
Tim Schürmann, Donnerstag, 23. April 2009

Im US-Präsidentschaftswahlkampf geriet das bis dato recht unbeachtete CMS Silverstripe schlagartig ins Rampenlicht, als es eine Seite der Demokraten rund um Barack Obama antrieb.

56 Umgepackt
Florian Effenberger, Dienstag, 21. April 2009

Bereits seit den ersten Versionen kann OpenOffice PDF-Dokumente exportieren. Seit der Version 3.0 steht mit der entsprechenden Extension nun auch ein Import zur Verfügung, der das Bearbeiten von PDFs ermöglicht.

62 Zeitsprünge
Mirko Albrecht, Donnerstag, 23. April 2009

Jeder Computernutzer sollte darüber nachdenken, seine Daten regelmäßig zu sichern. In Back in Time 0.9.16 finden Sie ein einfaches Werkzeug, um diesen Vorgang zu automatisieren.

65 Zurechtgestaucht
Thomas Leichtenstern, Donnerstag, 23. April 2009

Ändert man die Proportionen eines Bildes auf herkömmliche Art, führt das fast immer zu unansehnlichen Ergebnissen. Abhilfe schafft hier Seam-Carving, das die Größenverhältnisse bildwichtiger Elemente beibehält.

Im Test

68 Gedankenspiele
Erik Bärwaldt, Donnerstag, 23. April 2009

Mit Mindmapping-Programmen visualisieren Sie am PC Projekte und Planungen. Unter Linux sticht dabei der freie Newcomer Xmind besonders hervor.

70 Planetengucker
Daniel Kottmair, Donnerstag, 23. April 2009

Google Earth visualisiert den gesamten Planeten und übt damit eine ungebrochene Faszination aus. In der vorliegenden Version 5 hat Google einige interessante Neuerungen integriert.

Netz&System

74 Doppeltes Volumen
Markus Klimke, Freitag, 17. April 2009

Ganz ohne zusätzliche Hardware und Kosten sorgt Linux bei der Verwaltung der Datenträger durch RAID-Support für Ausfallsicherheit und mittels LVM für ein flexibles Partitionsmanagent.

Hardware

80 Elefantenrunde
Daniel Kottmair, Donnerstag, 16. April 2009

Mit der neuesten Treibergeneration funktionieren auch topaktuelle Grafikchips unter Linux einwandfrei – inklusive Shader, OpenGL 3.0 und sogar GPU-Videobeschleunigung. Aber passt auch die Leistung?

Know-how

82 Klebebindung
Tim Schürmann, Donnerstag, 23. April 2009

In der Fremde versagt der extra auf einen USB-Stick kopierte Terminplaner plötzlich den Dienst, weil ihm irgendeine Bibliothek nicht schmeckt. Die von Statifier und Ermine frisierten Programme laufen dagegen auf jeder beliebigen Distribution.

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...