Home / LinuxUser / 2009 / 02 / Virtueller Spielplatz

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Virtueller Spielplatz

Software für Kinder in der Vor- und Grundschule

Fazit

Die Palette der Lernsoftware für die Vor- und Grundschule beschränkt sich auf die drei beschriebenen Suiten und zahlreiche Einzelprogramme. Wirklich überzeugte im Test lediglich das französische Gcompris mit zeitgemäßem Design und überlegtem Aufbau. Childsplay und Pysycache zeigen gute Ansätze und Entwicklungspotenzial, kranken aber derzeit noch an Instabilität und zu wenigen Inhalten.

Die Urgesteine und Einzelprogramme verschwinden vermutlich über kurz oder lang entweder ganz im Nirvana oder versinken in der Bedeutungslosigkeit. Mit zunehmendem Erfolg der ambitionierten Projekte OpenSuse-Education oder Edubuntu lohnt künftig umso mehr der Griff zu einem der spezialisierten Systeme.

Installation

Die Installation der drei beschriebenen Programmsuiten ist zumindest unter OpenSuse und Ubuntu ein Kinderspiel. Auch auf anderen mit DEB- und RPM-Paketen operierenden Distributionen lassen sich die Pakete schnell einrichten. Allerdings finden Sie Pysycache unter Ubuntu und Derivaten in einer neueren Programmversion (3.1) als unter OpenSuse 11.0 (3.0). Umgekehrt verhält es sich bei Gcompris: Der Education-Zweig von OpenSuse nutzt die aktuelle Version 8.4.7, die Ubuntu-Derivate die etwas ältere 8.4.4.

Achten Sie darauf, dass Sie bei den Suiten alle Pakete außer den Sprachen, die Sie nicht benötigen, installieren. Alle drei Programmpakete bestehen aus einem Hauptpaket und mehreren Daten- beziehungsweise Plugin-Paketen. Diese stehen nicht in Abhängigkeit zum Hauptpaket, daher zieht das Paketmanagement sie nicht automatisch nach.

Die Urgesteine Tuxmath, Tuxtype oder Tuxpaint dürfte jede Distribution derzeit in ihren Softwareverzeichnissen führen. Sie installieren diese einfach über die Softwareverwaltung.

[1] Gcompris: http://gcompris.net/-de-

[2] Wiki Gcompris: http://de.wikipedia.org/wiki/GCompris

[3] Hintergrund Gcompris: http://gcompris.net/-Uber-GCompris-

[4] Childsplay: http://childsplay.sourceforge.net

[5] OLPC-Projekt: http://laptop.org

[6] Pysycache: http://www.pysycache.org

[7] OpenSuse-Education: http://www.opensuse-education.org

[8] Edubuntu: http://www.edubuntu.org

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 0 Punkte (2 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...