Desktop wechsel dich!

Während vielen Distributionen eine Desktopoberfläche fest als Standard vorgeben und man andere extra nachinstallieren und teilweise manuell eingerichten muss, packen die Entwickler von Maryan Linux 1 ihre vier Arbeitsoberflächen fertig konfiguriert zusammen mit der kompletten Distribution auf eine einzige CD. Um den Desktop zu wechseln, melden Sie sich aus Enlightenment ab und wählen im Anmeldemenü anschließend unter Sitzung per Radiobutton die gewünschte Oberfläche. Noch einfacher gestaltet sich der Wechsel bei Fluxbox (Abbildung 2): Hier markieren Sie einfach den gewünschte Eintrag im Menü Fenstermanager.

Abbildung 2: Mit Fluxbox lässt es sich unter Maryan Linux 1 ebenfalls vortrefflich arbeiten.

Ein einziger Klick auf eine der angebotenen Optionen, und schon startet die gewünschte Arbeitsoberfläche. Bis der neue Desktop arbeitsbereit zur Verfügung steht, vergehen nur Sekundenbruchteile. Auch beim rasanten Fenstermanager Pekwm (Abbildung 3) erfolgt der Desktopwechsel per Neuanmeldung: Klicken Sie mit der rechten Maustaste in den Desktop und wählen Sie im sich darauf öffnenden Menü den Eintrag Pekwm | Exit.

Abbildung 3: Vor allem für schwache Rechner eignet sich Maryan Linux 1 mit dem superschlanken Pekwm.

Zusatzsoftware

Obwohl die Bandbreite der von Maryan Linux 1 mitgelieferten Programme für die meisten gängigen Anwendungsfälle ausreicht, kommt man in der Praxis oft um OpenOffice oder Gimp nicht herum. Durch das von Ubuntu mit übernommene Paketmanagementsystem und die Kompatibilität zu dessen Repositories stehen dem Maryan-1-Anwender derzeit sämtliche Ubuntu-"Hardy"-Programme zur Verfügung – insgesamt mehr als 24 000 Pakete. Für Abwechslung ist also gesorgt, und dank des integrierten grafischen Paketmanagers Synaptic stellt das Nachinstallieren von Programmen kein wirkliches Hindernis dar.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 

Ähnliche Artikel

Kommentare
Wo Maryan Linux downloaden?
Uwe Koch, Dienstag, 23. Dezember 2008 14:36:27
Ein/Ausklappen

Gerne würde ich das Maryan Linux ausprobieren.
Leider finde ich nirgends einen Download Link.

Unter
http://en.maryanlinux.com/content/blogsection/3/18/

bekommt man nur ein
---
You are not authorized to view this resource.
You need to login.
---
ohne eine Möglichkeit, sich zu registrieren.

Kann jemand sagen, wie man die Distribution runterladen kann?

Gruß
asys3


Bewertung: 185 Punkte bei 41 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Wo Maryan Linux downloaden?
Irmgard Günther, Donnerstag, 25. Dezember 2008 20:07:10
Ein/Ausklappen

Ich kann unter dem von dir angegebenen Link von jedem Mirror ohne irgendeine Anmeldung runterladen.

mfg Gert


Bewertung: 147 Punkte bei 37 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Infos zur Publikation

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 2 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...