Home / LinuxUser / 2008 / 12 / Schönheit kommt von unten

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Schönheit kommt von unten

Hübsches Panel installieren

Applets und Themes

Applets und Themes machen die Software noch attraktiver. Zu den Icons, über die Sie Programme aufrufen, gesellen sich Applets, die – wie im Gnome-Panel auch – spezifische Aufgaben erledigen. Über einen Knopf verbinden Sie sich etwa per Mausklick mit Last.fm, ein weiterer bringt eine transparente Konsole auf den Bildschirm und ein dritter erweckt ein optisch ansprechendes Startmenü zum Leben, um nur einige zu nennen.

Um diese Erweiterungen von Avant Window Navigator zu nutzen, benötigen Sie ein zusätzliches Paket namens avant-window-navigator-extras. Das hat es erst mit Ubuntu 8.10 in das offizielle Software-Repository geschafft. OpenSuse bringt das Paket zwar mit, die Applets versagten im Test allerdings.

Um eine aktuelle Version mit Applets und weniger Fehlern zu verwenden, binden Ubuntu-Nutzer über die Extra-Repositories eine zusätzliche externe Paketquelle [5] ein und installieren die neueste Entwicklerversion (trunk) des Avant Window Navigator. Die alten Pakete müssen Sie dazu allerdings entfernen und die Konfiguration löschen (siehe Kasten "Konfiguration wieder löschen"). Über das Register Applets im AWN Manager bringen Sie die kleinen Helfer auf Trab.

Nutzer von OpenSuse 11 übersetzen den Quellcode, um an eine aktuelle Version zu kommen. Instruktionen zum Kompilieren und Informationen zu Abhängigkeiten liefert die AWN-Extras-Webseite [6]. Sie müssen dabei zwischen der etwas stabileren Release- und der aktuelleren Development-Variante wählen.

Konfiguration wieder löschen

Um eine aktuelle Panel-Version zu installieren, müssen Sie die alte AWN-Konfiguration löschen, sonst gibt es ein Kuddelmuddel. Dazu rufen Sie eine Konsole auf und geben zunächst rm -fdR ~/.config/awn ein. Anschließend entfernen Sie die Gnome-Konfigurationseinstellungen über den Befehl gconftool-2 --recursive-unset /apps/avant-window-navigator. Die neue AWN-Version startet nun ohne Altlasten.

Schöner wohnen

Unter [7] finden Sie zudem verschiedene Themes von AWN. Speichern Sie diese als TGZ-Archive in einem lokalen Ordner und rufen Sie dann den AWN Manager auf. Im Register Themes klicken Sie auf Hinzufügen, wählen im Dateisystem das TGZ-Archiv und klicken auf OK. AWN meldet die erfolgreiche Installation des Themes und zeigt es im Themes-Register (Abbildung 7). Wählen Sie das gewünschte Gewand per Mausklick, über Anwenden probieren Sie es an.

Abbildung 7

Abbildung 7: Die Themes lassen sich als Archive herunterladen und dann direkt in AWN anwenden.

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 124 Punkte (16 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...