Home / LinuxUser / 2008 / 08 / Teile und herrsche

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Teile und herrsche

Alternativer Dateimanager für Gnome

Tastenkürzel

Ein Großteil der Navigationseigenschaften haben die Entwickler vom Norton Commander beziehungsweise vom textbasierten Midnight Commander [3] übernommen: So wechseln Sie zum Beispiel per [Tab] zwischen den beiden Verzeichnisfenstern. Das Konzept tritt auch an den Tastenkürzeln hervor, wie etwa [F3] zur Ansicht von Dateien oder [F5] zum Kopieren.

Wer lieber mit der Maus steuert, dem steht auch diese Möglichkeit offen. Ein Doppelklick auf ein Verzeichnis befördert den Benutzer in den gewünschten Ordner. Als sehr praktisch hat sich auch eine an Nautilus angelehnte Adressleiste über den Verzeichnisinhalten (Abbildung 2) erwiesen: Damit fällt es leichter, direkt ein paar Ebenen höher zu springen. Das erledigen Sie einfach mit einem Klick auf den entsprechenden Verzeichnisnamen.

Abbildung 2

Abbildung 2: Die Adressleiste des Gnome Commander ermöglicht wie diejenige von Nautilus eine "Brotkrumen"-Navigation.

Entfernte Server

In der Zeit der weltweiten Netze bieten moderne Dateimanager Zugriff auf allerhand entfernte Ressourcen, wie WebDAV, FTP, SSH und SMB. Die getestete Version 1.2.6 von Anfang Juni bietet Unterstützung für FTP und SMB. SSH und DAV folgen laut der Entwickler in späteren Versionen.

SMB-Shares durchforsten Sie ganz bequem per Klick auf den entsprechenden Schalter (Abbildung 3) – Gnome Commander zeigt dann alle auffindbaren Orte an. Zum Zugriff via FTP wählen Sie im Menü Verbindungen eine Neue Verbindung aus und geben den Server (etwa ftp.gnome.org) sowie optional ein Verzeichnis an.

Abbildung 3

Abbildung 3: SMB-Shares öffnen Sie durch einen Klick auf den entsprechenden Schalter, woraufhin Gnome Commander alle gefundenen Samba-Netze anzeigt.

Für FTP-Server, die ein Anmelden erfordern, wählen Sie aus der Combobox Servicetyp den Punkt FTP (mit Login). Zusätzlich geben Sie den Benutzernamen und das Passwort an. Möchten Sie den FTP-Server dauerhaft im Programm speichern, klicken Sie auf Entfernter Server im selben Menü. Hat alles funktioniert, erscheint ein Symbol mit dem Aliasnamen (Abbildung 4) unter der Werkzeugleiste und Sie haben von nun ab direkten Zugriff auf die Ressource.

Abbildung 4

Abbildung 4: Gespeicherte Verbindungen zu FTP-Servern zeigt das Programm für den schnellen Zugriff direkt im Hauptfenster an.

Wie fast alle aktuellen Webbrowser und Dateimanager kann auch der Gnome Commander Bookmarks verwalten. Neue Adressen tragen Sie entweder im Menü Lesezeichen über Zu Lesezeichen hinzufügen ... ein oder klicken einfach auf das Lesezeichen-Symbol über dem Verzeichnisfenster. Vorhandene Verweise bearbeiten und gruppieren Sie mit Lesezeichen bearbeiten ....

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 46 Punkte (3 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...