Home / LinuxUser / 2008 / 05 / Zügiger Wechsel

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Aufmacher

Zügiger Wechsel

ExactImage vs. ImageMagick

01.05.2008 Manchmal muss man einen ganzen Schwung Bilder am Stück konvertieren. Hier macht ExactImage dem traditionellen ImageMagick Konkurrenz.

ImageMagick fasst als Paket eine ganze Reihe von Programmen zusammen, die das Erzeugen, Editieren oder Zusammenfügen von Bilddateien auf der Kommandozeile ermöglichen [1]. Das gebräuchlichste dieser Programme, convert, bietet zahlreiche Funktionen und Parameter zum Umwandeln von Bildern [2].

Das Paket zählt zum Lieferumfang so gut wie jeder Linux-Distribution und lässt sich daher fast ausnahmslos über die jeweilige Paketveraltung einrichten. Unter Ubuntu befördern Sie ImageMagick 6.2.4 beispielsweise via sudo apt-get install imagemagick auf die Platte.

Der Herausforderer

Auf den Seiten der Berliner ExactCode GmbH findet sich der ImageMagick-Konkurrent ExactImage. Dessen Entwickler berichten auf der Projektwebseite [3], dass ein Grund für ihre Arbeit die geringe Geschwindigkeit von ImageMagick beim Konvertieren von Bilddateien gewesen sei – flotter ginge es mit ihrem Convert-Pendant econvert. Wir nahmen diese Aussage beim Wort und stellten die beiden Rivalen convert und econvert vor ein paar typische Konvertierungsaufgaben.

Bereits vor den ersten Prüfungen handelt sich ExactImage allerdings einen ersten Minuspunkt ein: Während der Klassiker ImageMagick mit praktisch allen gängigen Grafikformaten umgehen kann [4], beschränkt sich der Newcomer auf BMP, RAW, GIF, JPEG, JPEG2000, OpenEXR, PNG, PBM, TIFF, XPM, PS, EPS und PDF [5].

ExactImage installieren

Das aktuelle ExactImage 0.4.2 findet sich unter [6] als Quellcode-Archiv, Binärpakete gibt es nicht. Zur Übersetzung benötigen Sie die Entwicklungspakete ihrer Distribution, die Sie beispielsweise unter Ubuntu via sudo apt-get install build-essential nachrüsten. Damit Econvert später auch mit Vektorgraphiken klar kommt, greift es auf die Anti-Grain-Geometry-Software (kurz agg, [7]) zurück, deren Version 2.44 es aber bereits mitbringt. Nach dem Entpacken des Quelltextarchivs mit tar xvjf exact-image-0.4.2.tar.bz2 installiert der Dreisatz ./configure && make && sudo make install im Quellcodeverzeichnis ExactImage nach /usr/local/bin.

Der Ort des Duells

Econvert und Convert treten auf einem System unter Ubuntu 7.10 mit einem AMD Athlon XP 1900+ und 1,5 GByte Arbeitsspeicher gegen einander an. Die Testbildersammlung (Abbildung 1) stammt von einer Kodak-Digicam des Typs DX7630, die Ausgangsbilder weisen eine Auflösung von 2856 x 1904 Bildpunkten auf und sind zwischen 1,1 und 4,4 MByte groß. Das insgesamt 209 MByte Bildmaterial umfassende Testverzeichnis mit 96 JPEG-komprimierten Dateien liegt auf einer Festplatte, um die Messergebnisse nicht durch das langsamere Lesen von CD-ROM zu verfälschen.

Abbildung 1

Abbildung 1: Die Testdaten in bildlicher Darstellung: Diese hübschen Blumen und anderes Grünzeug gilt es zu pflücken.

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

2085 Hits
Wertung: 115 Punkte (18 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...