Home / LinuxUser / 2008 / 01 / Leserbriefe

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Aufmacher

Leserbriefe

01.01.2008

Alpine-Features

LU 11/2007, S. 38: In ihrem Vergleich von Konsolen-Mailclients kritisieren Sie die mangelnden Hilfefunktionen bei der Konfiguration von Alpine. Dabei hat der Autor wohl übersehen, dass man über die untere Leiste via ? Help oder mit [Strg]+[G] eine Hilfefunktion aufrufen kann, die mit exzellenten Erläuterungen aufwartet. Übrigens bietet Alpine anders als das von Novell/Suse vertriebene Pine-Paket noch keine Unterstützung für Maildir, also die Ablage der Nachrichten in einer Verzeichnisstruktur. Jan Engelhardt

PGP zu kompliziert

LU 11/2007, S. 42: Sie propagieren Sie die Mailverschlüsselung mit PGP/GnuPG. Eine Verschlüsselung halte ich genau wie Sie für wichtig. Aber warum wird eigentlich fast ausschließlich PGP empfohlen? Es hat den großen Nachteil, dass PGP-Frontends fast immer gesondert installiert werden müssen. Das läuft zwar im Privatbereich problemlos, ist auf Firmenrechnern aber sehr häufig verboten. Andererseits ist S/MIME fast immer vorhanden, und entsprechende Zertifikate gibt es für den Privatbereich kostenlos. Warum also nicht S/MIME verwenden, zumal man praktisch nichts dafür tun muss?

Für Anfänger interessant wäre vielleicht einmal eine Darstellung, wie man entsprechende Zertifikate in die verschiedensten Mailclients importiert Ausgerechnet KMail scheint Probleme mit S/MIME zu haben. Obwohl ich häufig (nicht immer) signierte Mails versende und damit meinen Schlüssel bekanntgebe, habe ich noch nie eine verschlüsselte Nachricht enthalten. Woran mag das wohl liegen? Ich vermute mal, dass zwar viele die Notwendigkeit einer Verschlüsselung und / oder Signatur sehen, aber den Installationsaufwand (für PGP-Frontends) scheuen respektive nicht mit den Schlüsseln umgehen können.  Heinz Erken

LinuxUser: Zwar zugegeben kompliziert, funktioniert die Verschlüsselung via PGP/GnuPG dafür aber mit den allermeisten Mailclients, während viele davon mit S/MIME Probleme haben. Dazu zählt auch KMail, das neben Evolution einer der wichtigsten Linux-Mailclients sein dürfte. Deswegen haben wir für den E-Mail-Schwerpunkt einen GnuPG-Artikel gewählt. (jlu)

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

1107 Hits
Wertung: 97 Punkte (14 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...