Unfertige Distris

LU 10/2007, DVD: Ich muss irgendwie mal etwas los werden: Ich bin von der Ausgabe 10 etwas enttäuscht – vor allem, weil Linux-User jetzt offenbar auch der Tendenz nachgibt, unfertige Distris der  Zeitschrift beizulegen. Neulich hatte ich irgendwo eine Zeitung, in der eine OpenSuse 10.3 Alpha als völlig ungefährlich und problemlos angepriesen wurde – jetzt hier im Linux-User eine "Vorab-Version" von Ubuntu.

OK – Ubuntu war und ist mir ohnehin nicht sonderlich sympathisch. Aber da ich als glasfasergeschädigter Nicht-DSL-Nichtnutzer immer wieder mal auf eine derartige Heftbeilage zurückgreife, würde ich mir wünschen, dass die dann auch eine "fertige" Distribution enthält …

Davon einmal unabhängig eine andere Sache: Die Multiboot-DVD ist an sich ja nicht schlecht. Aber ich habe immer wieder Probleme davon zu booten. Wäre es nicht möglich, die einzelnen Distris als ISO-Image auf die DVD zu packen? Dann kann man sich das selbst  auf CD oder DVD brennen. Nur mal so als Vorschlag? Heinz-Stefan Neumeyer

LinuxUser: Das von Ihnen zitierte Linux-Sonderheft einer bekannten PC-Zeitschrift mit OpenSuse 10.3 Alpha 5 hat auch hier für Kopfschütteln gesorgt – aber vor allem, weil man das "Alpha" auf dem Titel mit der Lupe suchen musste und deswegen wohl viele Käufer irrtümlich geglaubt haben, eine Final zu erhalten.

Generell spricht aber aus unserer Sicht nichts dagegen, auch einmal eine interessante Vorversion einer Distribution mit auf die DVD zu packen, wenn man sie denn auch klar als Prerelease ausweist und sie auch etwas Interessantes mitbringt. Das trifft gerade für Ubuntu "Gutsy" Tribe 5 in mehrfacher Hinsicht zu: Topaktueller Kernel, ein neuer Druckermanager, umfassende PDF-Fähigkeiten und vieles mehr. Insbesondere lässt sich passend zum Artikel "Gnome angetestet" im selben Heft anhand von "Gutsy" die Gnome-2.20-Vorabversion bewundern. Zudem fanden sich auf der DVD ja auch noch drei "fertige" Distributionen, sodass auch für Ubuntuphobe der "Verlust" eines CD-Äquivalents wohl zu verschmerzen ist.

Eine reine Daten-DVD nur mit ISO-Images auszuliefern, würde die Redaktion zwar von erheblichem Aufwand befreien: Nach der relativ zeitraubenden Integration durchlaufen die DVD-Master eine intensive Testschleife auf unterschiedlichsten Rechnern, bevor sie ins Presswerk gehen – daher deuten Probleme beim Booten eher auf ein defektes Einzelexemplar hin. Dafür erhalten Sie von uns gerne Ersatz – eine kurze E-Mail an uns mit Problembeschreibung und Ihrer Postanschrift genügt. Ich persönlich würde mich als Leser jedoch ärgern, wenn mir eine Zeitschrift als Datenträger einfach nur ein Bündel ISOs vor die Füße wirft. Ich stelle diese Frage aber gern zur allgemeinen Diskussion. Was denken Sie?

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Kommentare

Infos zur Publikation

LU 08/2016: Multimedia

Digitale Ausgabe: Preis € 5,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Aktuelle Fragen

Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...
Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...