Zukunft

Die nächsten sechs Monate bleiben für Gnome spannend. Die auf den Weg gebrachte Mobile-Initiative dürfte mit dem Neo1973 [9] und Nokias N770/N800 [10] erste Früchte tragen. Für den Desktop sammeln die Entwickler derzeit wieder Ideen: So soll der Gnome-VoIP-Client Ekiga [11] eine überholte Benutzerschnittstelle und SIP-Präsenz-Unterstützung bekommen.

Die Aufräumarbeiten im Kontrollzentrum und bei den Bibliotheken rangieren weiter ganz oben auf der Prioritätenliste und versprechen einerseits eine intuitivere Bedienung und andererseits geringen Ressourcenverbrauch. Das Panel bekommt eine verbesserte API für Entwickler spendiert, und was für den Anwender noch wichtiger ist: Dadurch lassen sich auch Applets einfacher anordnen. Das Administrationswerkzeug Sabayon steht ebenfalls auf der Liste der zu verbessernden Anwendungen, wobei man in diesem Zusammenhang auch das derzeit in der Entwicklung stehende VNC-Programm Vinagre [12] nicht zu vergessen darf.

Die Liste der geplanten Änderungen für das im März erscheinende Gnome 2.22 ist bereits sehr lang: Daher schadet ein Besuch auf der Roadmap-Seite [13] sicherlich nicht.

Glossar

Poppler

Poppler ist ein Fork der Xpdf-Bibliothek und wird unabhängig davon weiterentwickelt. Sowohl Gnome als auch KDE verwenden die Bibliothek für deren Anwendungen.

WebDAV

Web-based Distributed Authoring and Versioning. Offener Standard zur Bereitstellung von Dateien via Internet. Bei WebDAV handelt es sich um eine Erweiterung von HTTP/1.1, die das Übertragen kompletter Verzeichnisse ermöglicht.

WPA

Wi-Fi Protected Access. Eine bislang als sicher geltende Methode zur Verschlüsselung des Datenverkehrs in drahtlosen Netzen. Im Gegensatz zu WEP (Wired Equivalent Privacy), das relativ einfach zu entschlüsseln ist, schützt WPA das Netzwerk zusätzlich durch dynamische Schlüssel.

SIP

Das von der IETF entwickelte Session Initiation Protocol dient zum Aufbau einer Kommunikationssitzung zwischen mehreren Teilnehmern und findet Einsatz im Bereich der IP-Telefonie.

Infos

[1] Gnome-Homepage: http://www.gnome.org/

[2] XFCE-Desktop: http://www.xfce.org/

[3] Wikipedia-Eintrag zu XMP: http://de.wikipedia.org/wiki/Extensible_Metadata_Platform

[4] Tracker-Homepage: http://www.tracker-project.org/

[5] Beagle-Homepage: http://www.beagle-project.org/

[6] Gedit erweitern: Christian Meyer, "Textmaschine", LinuxUser 02/2007, S. 67

[7] Google Summer of Code: http://live.gnome.org/SummerOfCode2007

[8] Oberflächendesigner Glade: http://glade.gnome.org/

[9] OpenMoko (Neo1973): http://www.openmoko.org/

[10] Maemo-Änderungen: http://live.gnome.org/Maemo/Gtk210Changes

[11] Ekiga-Homepage: http://www.ekiga.org/

[12] Vinagre-Homepage: http://www.gnome.org/projects/vinagre/

[13] Roadmap zu Gnome: http://live.gnome.org/RoadMap

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 

Ähnliche Artikel

Kommentare

Infos zur Publikation

title_2014_08

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 0 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...
openSUSE 13.1 - Login-Problem wg. Fehler im Intel-Grafiktreiber?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:26, 8 Antworten
Hallo Linux-Community, habe hier ein sogenanntes Hybrid-Notebook laufen, mit einer Intel-HD460...
Fernwartung für Linux?
Alfred Böllmann, 20.06.2014 15:30, 7 Antworten
Hi liebe Linux-Freunde, bin beim klassischen Probleme googeln auf www.expertiger.de gestoßen, ei...