Home / LinuxUser / 2007 / 09 / Sherlock Holmes der Neuzeit

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Sherlock Holmes der Neuzeit

Vergleichstest Google Desktop vs. Beagle

Fazit

Während Beagle gegenüber dem Konkurrenten mit seiner Wildcardsuche und logischen OR-Verknüpfungen klare Vorteile für sich verbucht, hapert es bei der Darstellung der Ergebnisse. Hier punktet der Google Desktop praktisch auf der ganzen Linie, da er deutlich mehr Informationen zu beinahe allen Dateiformaten preisgibt. Auf der Haben-Seite von Beagle stehen hingegen eine wesentlich größere Anzahl unterstützter Dateiformate, darunter auch die Suche in gepackten Formaten wie TAR.GZ, die Google nicht kennt. Dafür kontert dieser mit einem (abschaltbaren) persistenten Cache, zeigt Dokumente auch als Vorschauversion im Browser an und erlaubt das selektive Löschen von Einträgen aus dem Suchindex.

Letztendlich hängt es von Ihren persönlichen Präferenzen ab, welchen von beiden Programmen Sie den Vorzug geben. Zwar zeigt der Test ganz klar, dass sich der Google Desktop in technischer Hinsicht nicht vor Beagle verstecken muss und ihm in einigen Belangen sogar deutlich überlegen ist. Die Software birgt jedoch das enorme Manko, proprietär lizenziert und nicht quelloffen zu sein und zudem ungefragt Daten inklusive einer eindeutigen Identifikationsnummer an den Hersteller zu übermitteln.

Bewertungsmatrix

  Google Desktop Beagle
  http://http://desktop.google.com/de/linux/ http://beagle-project.org
Unterstützte Dateiformate:
Textdokumente (Volltextsuche) ODT, TXT, HTML, PDF, PS ODT, ODS, ODP, DOC, SXW, SXC, SXI, RFT, PDF, HTML, PDF
Audiodateien   MP3, OGG, FLAC, APE, MPC, M4A, AAC, Tracker, Amiga Audio, WMA
Videodateien keine MPEG, ASF, WMV, MNG, MP4, Quicktime
Bilddateien JPG, PNG, GIF JPEG, PNG, BMP, TIFF, GIF, SVG
Komprimierungsformate keine ZIP, TAR, GZIP, BZIP2
E-Mail Gmail, Thunderbird Evolution, Thunderbird, Kmail
Webcache Firefox, Konqueror Opera, Firefox, Konqueror
Suchfunktionen:
Suche während der Eingabe ja (1) ja
Autovervollständigen nein nein
Wildcards und Joker nein ja
Logische UND-Verknüpfung ja (2) ja (2)
Logische OR-Verknüpfung nein ja
Suche nach Dateitypen ja (3) ja
Auschluss von Suchbegriffen (alle außer) ja ja
Schnellsuche über Shortcut ja ja
Sortieren nach Relevanz und Datum ja ja
Trefferanzeige:
Treffer nach Kategorie geordnet ja ja
Thumbnailanzeige von Bildern ja ja
Thumbnailanzeige von gecachten Webseiten ja nein
Anzeige ganzer Dokumente aus dem Cache ja nein
Mehrzeilige Vorschaufunktion ja nein
Information zu MP3-Dateien:
Suche in Metadaten wie ID3-Tags ja ja
Länge ja nein
Bitrate ja nein
Größe ja nein
Titel / Interpret ja ja
Pfad zur Datei ja ja
Erstelldatum ja ja
Sonstiges:
Einzelne indizierte Einträge löschen ja nein
Persistenter Cache ja ja (4)
Verzeichnis-White- und Blacklist ja ja
(1) Nur im Schnellsuchfenster, (2) Grundeinstellung, (3) Nur über das Webfrontend, (4) nur über Kommandozeile konfigurierbar
Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 90 Punkte (11 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...