Fazit

Wie der Zauberlehrling den Besen in Goethes gleichnamigen Gedicht lassen Sie dank Xnee Maus und Tastatur von Zauberhand tanzen. Auch ohne besondere Agenda macht es Spaß, mit dem Programm zu spielen, wobei die GUI Gnee noch nicht wirklich für den Praxiseinsatz taugt. Aber Vorsicht: Lassen Sie den Beelzebub unüberlegt irgendwelche Menüs bedienen und Programme starten, wächst Ihnen der Zauber womöglich über den Kopf – Tests helfen.

Glossar

X-Server und X-Client

Das X-Window-System ist ein Client-Server-System. Gewöhnlich laufen Server und Client auf demselben Rechner und kommunizieren über das so genannte X-Protokoll. Der Server bietet Dienste an, der Client nimmt sie in Anspruch. Der Server zeichnet dabei nicht nur Grafiken, sondern nimmt auch die Eingaben von Maus und Keyboard entgegen. Anwendungen, die diese Eingabegeräte nutzen wollen, melden sich als Clients ebenfalls beim X-Server an. X-Clients laufen auch auf entfernten Rechnern im Netzwerk.

Infos

[1] GNU-Projekt Xnee: http://www.gnu.org/software/xnee/

[2] Wikipedia zum Protokoll des X Window Systems: http://Protokollhttp://en.wikipedia.org/wiki/X_Window_System_core_protocol

[3] Befehle des X-Protokolls im Detail: http://python-xlib.sourceforge.net/doc/html/python-xlib_13.html

[4] Weitere Details zum X-Protokoll: http://www.catb.org/~esr/writings/taouu/html/ch03s07.html

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

Kommentare

Infos zur Publikation

LU 09/2016: Ciao, Windows!

Digitale Ausgabe: Preis € 5,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Aktuelle Fragen

NOKIA N900 einziges Linux-Smartphone? Kein Support mehr
Wimpy *, 28.08.2016 11:09, 1 Antworten
Ich habe seit vielen Jahren ein Nokia N900 mit Maemo-Linux. Es funktioniert einwandfrei, aber ich...
Scannen nicht möglich
Werner Hahn, 19.08.2016 22:33, 3 Antworten
Laptop DELL Latitude E6510 mit Ubuntu 16,04, Canon Pixma MG5450. Das Drucken funktioniert, Scann...
Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...