Hüpfburg

Nach dem eigentlichen Spielstart laufen von unten nach oben Pfeile durchs Bild. Sobald diese die eingerahmten Pfeile am oberen Rand berühren, springen Sie auf der Tanzmatte auf genau dieses Feld (Abbildung 8). Erscheinen mehrere Pfeile, müssen Sie die passenden Felder zugleich aktivieren. Verpassen Sie den genauen Zeitpunkt oder springen Sie auf ein falsches Feld, gibt es weniger oder gar keine Punkte.

Abbildung 8: Hier stellt sich der Tänzer ganz ordentlich an, auf dem Bildschirm erscheint ein Good.

Fazit

Wer einmal auf einer Party Blut geleckt hat, will so schnell nicht wieder von der Tanzmatte herunter. Stepmania schürt das Tanzfieber durch zahlreiche Spielmodi und stetigen Musik-Nachschub. Sollten die Stücke von der Stepmania-Homepage nicht ausreichen, finden Sie dort auch ausführliche Informationen, wie Sie für eigene Stücke passende Schrittfolgen erstellen und in Stepmania einbinden.

Einige Nutzer berichteten, durch regelmäßiges Training habe sich ihre Fitness erhöht und ihr Gewicht reduziert, angeblich seien bis zu 20 Kilo Hüftspeck geschmolzen [12]. Bei so viel körperlichem Einsatz leidet allerdings recht schnell die Tanzmatte. Profitänzer schwören deshalb auf etwas teurere Metallpads, die wesentlich mehr aushalten und länger leben.

Infos

[1] Stepmania: http://www.stepmania.com

[2] 2-Tech, Hersteller einer Tanzmatte mit USB-Anschluss: http://www.2-tech.de

[3] Kompatibilitätsliste für Tanzmatten: http://www.stepmania.com/wiki/Dance_Pads

[4] Kompatibilitätsliste für Adapter: http://www.stepmania.com/wiki/USB_Adapters

[5] Betrieb eines Adapters für den Parallelport: http://www.vierpfeile.de/vp/modules.php?name=Forums&file=viewtopic&p=19036

[6] Hersteller des EMS-USB2-Adapters (EMS PC): http://www.hkems.com

[7] Sintech-Shop, Anbieter des EMS2-Adapters: http://www.sintech-shop.de

[8] Linux-Version von Stepmania: http://www.stepmania.com/wiki/Downloads

[9] Mad-Bibliothek: http://www.underbit.com/products/mad/

[10] Nvidia- und ATI-Treiber: Marcel Hilzinger, "Schön rund", EasyLinux 02/2006, S. 16, http://www.easylinux.de/Artikel/ausgabe/2006/02/016-3D-Treiber/index.html

[11] Archiv mit Musikstücken: http://www.stepmania.com/wiki/Download_Songs

[12] Video-Game-Workout-Blog: http://www.videogameworkout.com

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 

Ähnliche Artikel

Kommentare

Infos zur Publikation

LU 12/2014: ANONYM & SICHER

Digitale Ausgabe: Preis € 4,95
(inkl. 19% MwSt.)

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 0 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...