Home / LinuxUser / 2007 / 05 / Leserbriefe

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Debian leicht gemacht
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Aufmacher

Leserbriefe

01.05.2007

SysRescCD und RAID

LU 04/2007: Über die Heft-CD und die darauf befindliche System Rescue CD habe ich mich sehr gefreut. Seit ich meine System-Platte nicht mehr am IDE-Bus habe, sondern über einen RAID-Controller betreibe, erkennt Knoppix, das ich bis dato als Rettungssystem genutzt habe, diese nicht mehr. Leider konnte ich auch mit dem System auf der Heft-CD nicht auf die Platte zugreifen. Gibt es einen Weg, wie ich das System überreden kann, die Platte zu mounten? Kubuntu ließ sich übrigens problemlos auf die Platte installieren und die Desktop-CD erkennt sie auch. Nur kann ich die Platte aus dem Live-System heraus nicht mounten und somit auch keine Festplattentools auf diese anwenden. Knut Hildebrandt

LinuxUser: Grundsätzlich unterstützt SysRescCD zwar RAID-Partitionen, allerdings hängt das im Einzelfall immer vom verwendeten Controller ab. Es ist gut möglich, dass dieser Distribution der entsprechende Treiber für Ihre Karte fehlt. Ein Versuch wäre, das Modul per Hand zu suchen und einzubinden. Der Aufruf lspci gibt Aufschluss über den genauen Typ des Controllers, mit modprobe Modulname aktivieren Sie das Modul, sofern es vorhanden ist. (tle)

YaST-Pfad für NTFS-3g

LU 04/2007, S. 33: In der Abbildung auf Seite 35 hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen. Zur einfachen Installation von NTFS-3g mittels YaST soll man den Pfad nutzen, der im Bild angegeben ist. Doch der ist nicht ganz korrekt, er müsste wie folgt lauten:

Servername ftp.gwdg.deVerzeichnis pub/linux/misc/suser-jengelh/SUSE-10.2

Sebastian Schönfeld

LinuxUser: Da hat sich tatsächlich der Fehlerteufel in den Screenshot geschlichen. Im Info-Kasten findet sich als Verweis [6] aber der korrekte Pfad zum fraglichen Repository. (kki)

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

1258 Hits
Wertung: 90 Punkte (11 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

Owncloud mit Linuxmint 15 32 Bit
Santana Muggel, 24.04.2014 16:45, 0 Antworten
Hallo, ich habe nach dem Artikel in Heft 05.2014 versucht, owncloud einzurichten. Bei der Inst...
programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...