Home / LinuxUser / 2007 / 01 / Leserbriefe

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Debian leicht gemacht
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Leserbriefe

Phasenübergreifend?

LU 12/2006, S. 57: Im Artikel über die PowerLAN-Adapter schreiben Sie im zweiten Absatz: "… als Grenzen fungieren die Stromzähler. " Mein Computerhändler erklärte mir, es könne Probleme geben, wenn innerhalb des gleichen Stromzählers in verschiedenen Zimmern verschiedene "Phasen" benutzt werden. Ebenso erklärte er mir, dass der Adapter nicht an einer Mehrfachsteckdose angesteckt werden darf. Könnten Sie mir bitte (vor dem Kauf) sagen, ob Sie auch "phasenübergreifend" (beim 40-Meter-Test) getestet haben? Werner Motzet

LinuxUser: Mit den Übergängen zwischen den Phasen in einer Wohnung können die Geräte mittlerweile umgehen; es kommt aber zu Verlusten bei der Übertragungsgeschwindigkeit. Phasenkoppler und Trennfilter verhindern diese Dämpfung bei den Phasenübergängen, allerdings sollte sie ein Fachmann einbauen. Unser 40-Meter-Test fand in derselben Phase statt.

Ähnliches gilt auch für den Betrieb an Mehrfachsteckdosen: Man kann die Adapter so betreiben, muss dann aber unter Umständen Einbrüche in der Datenrate hinnehmen. Das berichten jedenfalls verschiedene Nutzer der Technologie – im Test wirkten sich die Mehrfachsteckdosen hingegen nicht negativ aus. (kki)

Aus der Seele gesprochen

LU 12/2006, S. 5: Meinen aufrichtigen Dank an den Chefredakteur für das Editorial aus Ausgabe 12: Er spricht mir absolut aus der Seele, nur sollte er sich als ehemaliger Microsoft-Kunde nicht ärgern sondern freuen, dass sein Spielvergnügen nun günstiger wird.

Als Mitglied in einer Linux-Usergroup arbeite ich täglich daran, Microsoft-Anwendern Open Source nahezubringen. Ich hoffe die EULA zu Vista wird vielen Microsoft-Kunden (auch Firmen) die Augen öffnen und dafür sorgen, daß die Bevormundung "Made by Microsoft" keinen zu großen Anklang findet. Stefan Steimer

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 113 Punkte (11 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...