LinuxUser 12/2006

title_2006_12

Dieses Heft kaufen

Besuchen Sie unseren Onlineshop
TABLET & SMARTPHONE APPS
Get it on Google Play
Deutschland

Dieses Heft kaufen

TABLET & SMARTPHONE APPS
Get it on Google Play
Deutschland

Schwerpunkt

Netzwerkdateisystem NFS

44

Einfacher Versand

Martin Steigerwald

Wenn mehrere Linux- oder Unix-Rechner via Netzwerk Daten tauschen sollen, gelingt das am einfachsten mit NFS.

Netzwerkprobleme beheben

48

Troubleshooter

Thomas Leichtenstern

Wenn es im Netzwerk klemmt, ist oft guter Rat teuer. Dabei bringt beinahe jede Linux-Distribution die nötige Software mit, um Fehler zu entdecken und beheben.

Highspeed-LAN mit Gigabit Ethernet

52

Schnelle Netze

Marcel Hilzinger

Gigabit-Ethernet-Komponenten von der NIC bis zum Switch sind heute schon fürs kleine Geld zu haben. Lohnt der Umstieg auf das 1000-Mbit/s-Netz?

Netzwerk aus der Steckdose

54

Ins Internet mit AC/DC

Kristian Kißling

Kabel zu hässlich, WLAN zu schwach? Mit PowerLAN-Adaptern vernetzen Sie Rechner ohne großen Aufwand über die Steckdose.

Drei WLAN-Ethernet-Adapter im Test

57

Eleganter Brückenschlag

Marcel Hilzinger

Zwischen Linux-PC und WLAN-Netz befindet sich ein tiefer Graben voller inkompatibler Hardware. WLAN-Ethernet-Adapter helfen Ihnen, eine sichere Brücke zu bauen.

Praxis

Neue Nachschlagewerke aus dem Duden-Verlag

62

Genau geprüft

Erik Bärwaldt

Wörterbücher aus dem Hause Duden sind jedem ein Begriff. Ein Test zeigt, ob die elektronischen Varianten unter Linux ans Gedruckte heranreichen.

Datenverschlüsselung mit Truecrypt

65

Innere Werte

Thomas Leichtenstern

Sensible Daten gehören in den Datensafe: Truecrypt verschlüsselt nicht nur ganze Partitionen, sondern verbirgt sogar deren Existenz.

Edubuntu – Ubuntu für Schulen

68

Bildungswunder

Erik Bärwaldt

Don't know much about history, don't know much biology? Keine Bange: Mit Edubuntu wird alles anders.

Globulation 2

72

Digitaler Ameisenhaufen

Tim Schürmann

Kostenlose Echtzeitstrategiespiele für Linux sind rar. Globulation 2 schafft Abhilfe und wartet mit einigen hochinteressanten Konzepten auf.

Neuer Linux-Client für Second Life

75

Schöner wohnen

Kristian Kißling

Die eigene Traumvilla ohne Millionenkredit? Die Online-Welt Second Life machts möglich. Für virtuelle Häuslebauer mit Linux-Rechnern gibt es nun auch einen Client.

X2x schafft Verbindungen

76

Komfortumschalter

Christian Baun

Wer zwei PCs komfortabel über eine Tastatur und Maus bedienen will, muss einen KVM-Switch kaufen – oder installiert einfach X2x.

Netz&System

SSH bequem

78

Schlüsselmeister

Kristian Kißling

Sämtliche SSH-Transaktionen kann man auch über die Konsole ausführen: Aber wer will die langen Kommandos schon von Hand eingeben? Hier hilft Secpanel.

Lightscribe-Software von Lacie

82

Große Lasershow

Marcel Hilzinger

Brennen – drehen – brennen: Lightscribe funktioniert endlich auch unter Linux. Lesen Sie hier, wie Sie die Spezialsoftware von Lacie benutzen.

Hardware

Vier portable Musikplayer im Test

84

Nano-Konkurrenz

Marcel Hilzinger

Die Auswahl an MP3-Playern ist größer denn je. Doch nicht jedes Gerät spielt sämtliche Formate und auch die Linux-Unterstützung ist nicht immer garantiert. LinuxUser zeigt, worauf es ankommt.

Externe 500-GByte-Festplatte von Seagate

88

Schnelle Barracuda

Marcel Hilzinger

Mit dem tropischen Raubfisch teilt Seagates eSATA-Harddisk Barracuda nicht nur den Namen: Beide beeindrucken durch hohe Geschwindigkeit.

Know-how

Die richtige Datenbank finden

90

Datensilos für den Schrebergarten

Jens-Christoph Brendel

MySQL oder Postgres, Firebird oder lieber doch SQLite? Die Wahl der richtigen Datenbank für den Desktop fällt nicht schwer, wenn man die Hintergründe kennt.

Mit Make komplexe Aufgaben effizient bearbeiten

93

Gekonnt delegiert

Heike Jurzik

Arbeiten Sie an komplexen Projekten mit mehreren Quelldateien, behält Make den Überblick für Sie. Programmierern, LaTeX-Anwendern oder Systemverwaltern greifen gerne auf dieses nützliche Werkzeug zurück.

Service

Linux Jux

95

Linux Jux

Redaktion LinuxUser

Heft-DVD

Fedora Core 6 im Test

902

Hut ab!

Heike Jurzik

Vor kurzem erblickte Fedora Core 6 (Codename: "Zod") das Licht der Welt. LinuxUser hat die aktuelle Version der von Red Hat geförderten Community-Distribution unter die Lupe genommen.

Tipps und Tricks zu Fedora Core 6

906

Pimp my Fedora!

Heike Jurzik

Gewußt wie: Beuen Sie Fedora Core 6 mit Paketen aus den besten Quellen weiter aus und nutzen Sie den 3D-Desktop auch unter KDE oder XFCE.

Infos zur Publikation

LU 10/2016: Kryptographie

Digitale Ausgabe: Preis € 0,00
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Aktuelle Fragen

Probleme mit MPC/MPD
Matthias Göhlen, 27.09.2016 13:39, 0 Antworten
Habe gerade mein erstes Raspi Projekt angefangen, typisches Einsteigerding: Vom Raspi 3B zum Radi...
Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 4 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...