Album-Rechte

Schließlich gilt es, die Rechte des Albums entsprechend der Nutzerstruktur anzupassen. Klicken Sie dazu links oben auf Gallery und wählen Sie dann beim zu bearbeitenden Album Album bearbeiten aus.

Links sehen Sie den Punkt Berechtigungen ändern. Ein Klick darauf offenbart zunächst die Liste der aktuellen Zugriffsregelung. Dort sehen Sie den Eintrag Jeder | [core] Alle Versionen sehen. Klicken Sie in dieser Zeile rechts auf den Schalter Entfernen.

Nun dürfte aktuell niemand mehr das Album betrachten. Erlauben Sie also der frisch angelegten Gruppe den Zugriff: Bei Neue Gruppenberechtigungen tragen Sie den Namen Ihrer Gruppe ein, wählen in der Liste daneben [Core] Alle Versionen sehen und klicken auf Berechtigung hinzufügen.

Abbildung 3: Fügen Sie wie im Bild zu sehen Zugriffsrechte für die angelegte Gruppe testgruppe hinzu, damit alle Mitglieder der Gruppe Lesezugriff haben.

Fazit

Neben den hier beschriebenen Basisfunktionen bietet Gallery über die bereits erwähnten Module umfangreiche Zusatzfeatures, die von der Unterstützung auch ausgefallener Bildformate über Quotas, Ratings und Fotodruck bis hin zur Spambot-Abwehr reichen. Dabei bleibt das Programm jedoch stets sehr intuitiv zu bedienen. Möchten Sie die Fähigkeiten von Gallery also voll ausloten, hilft ein Blick in die Projektdokumentation oder im Zweifel auch ein Rundgang durch die verschiedenen Gallery-Optionen. Eindruck schinden Sie mit einem funktionierenden Gallery-Album aber allemal.

Infos

[1] Gallery: http://gallery.menalto.com

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Linux-Tipps
    In den Linux-Tipps zeigen wir, wie Sie mit Banshee eine CD rippen, Personas von Firefox einsetzen und mit F-Spot schnell eine Online-Galerie im Picasaweb einrichten
  • Mein Fotoalbum
    Mit einer Digitalkamera knipst es sich leichter als analog. Umso schneller wächst das digitale Album an, und ein Programm zur Fotoverwaltung muss her. Digikam gehört zu den besten.
  • Der Cataract Gallery Generator erreicht Version 1.0
    Auch Freunde von günstigem Webspace, der auf Dienste wie PHP, CGI, SQL und Perl verzichtet, kommen dank einer freien Software ohne Umstände an eine zeitgenössisch aussehende Fotogalerie.
  • Urlaubsbilder
    Im Zeitalter der digitalen Kameras nutzt der Urlauber jede Gelegenheit, um ein schönes Bild zu machen. Wieder zu Hause angekommen freut er sich, die Bilder auf dem Computer anzuschauen, zu sortieren und auszubessern. Das richtige Programm dafür heißt Digikam.
  • Besser arbeiten mit OpenOffice
    Für alle Anwender des freien Officepaketes haben wir wieder eine Reihe Tipps und Tricks zusammengestellt. Diesmal liegt der Schwerpunkt auf den neuen Funktionen der Version 3.0.
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 10/2017: Daten retten & sichern

Digitale Ausgabe: Preis € 8,50
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Aktuelle Fragen

Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 0 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...
WLan mit altem Notebook funktioniert nicht mehr
Stefan Jahn, 22.08.2017 15:13, 0 Antworten
Ich habe ein altes Compaq-6710b Notebook mit Linux Mint Sonya bei dem WLan neulich noch funktioni...
Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 2 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....