Home / LinuxUser / 2006 / 09 / Online-Fotoalbum mit Gallery

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Fotos gucken

Online-Fotoalbum mit Gallery

Installationsassistent

Weil Sie Ihren Browser in deutscher Sprache verwenden, hat Gallery die Sprache ebenfalls auf Deutsch gestellt. Klicken Sie auf Installation starten. Gallery überprüft nun, ob der Benutzer, der die Installation gestartet hat, auch tatsächlich der Benutzer mit Zugriff auf den Webserver ist. Schließlich könnte es sein, dass ein anderer durch Zufall auf Ihre unkonfigurierte Gallery-Datenbank gestoßen ist und sie nun nach eigenem Gutdünken einrichten will, um sie für seine Zwecke zu nutzen.

Klicken Sie auf korrekte Version von login.txt und speichern Sie die Datei ab. Kopieren Sie login.txt danach mit dem FTP-Programm auf den Server in den Ordner gallery2. Klicken Sie im Browser nun auf den Button Authentifiziere mich. Hat alles geklappt, sehen Sie die Meldung Authentifizierung erfolgreich und gelangen mit Weiter zum Schritt 2 zum nächsten Schritt.

Gallery überprüft nun, welche Software auf dem Webserver installiert ist, um auszuloten, welche Funktionen es anbieten kann und welche wegen mangelnder Software nicht funktionieren. Bei den gängigen Hostern können Sie sich darauf verlassen, dass zumindest die wichtigste Software vorhanden ist. Sollte ein Feature fehlen, das Sie verwenden möchten, müssen Sie entweder beim Hoster oder beim Server-Administrator nachfragen.

Legen Sie mit Ihrem FTP-Programm im gallery2-Ordner einen Verzeichnis namens g2data an und setzen Sie die Zugriffsberechtigung dafür auf "777". Aufgrund der Vielzahl verschiedener FTP-Programme gibt es für den Schritt leider keine Universalanleitung, die Dokumentation des Programms sollte aber alle notwendigen Informationen bereithalten. Klicken Sie nach dem Anlegen des Ordners auf Speichern.

Datenbankzugriff

Im nächsten Schritt legen Sie die Parameter fest, mit denen Gallery sich an der MySQL-Datenbank andockt. Tragen Sie die Zugangsdaten ein, die Ihnen Ihr Provider mitgeteilt hat. Von Bedeutung sind insbesondere die Felder DB-Benutzername, DB-Passwort so wie DB-Name. Alle übrigen Felder können Sie meist direkt übernehmen. Klicken Sie auf Speichern. Gallery2 überprüft nun, ob die eingegebenen Daten korrekt sind, und geleitet Sie dann zum nächsten Schritt. Legen Sie nun das Passwort des Fotoalbum-Administrators fest. Er darf als einziger alle Gallery-Einstellungen verändern.

Erstellen Sie schließlich eine leere Datei, laden Sie sie in den Ordner gallery2 hoch (wie schon login.txt) und setzen Sie die Zugriffsrechte für diese Datei auf "666". Klicken Sie im Browser bei der Gallery-Installation auf Konfigurationsdatei speichern, um den ersten Teil der Gallery-Installation zu beenden.

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 0 Punkte (1 Stimme)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...