Home / LinuxUser / 2006 / 09 / Freie Software für Rechtsanwälte

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Debian leicht gemacht
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Für Recht und Ordnung

Freie Software für Rechtsanwälte

Finanzen im Griff

Die meisten Anwaltskanzleien übernehmen während des Falls den notwendigen Zahlungsverkehr. Diese Geldtransfers können Sie im Journal-Modul einer Akte aufzeichnen. Neben dem Datum und der Beschreibung wählen Sie pro Vorgang einen Typ aus. Das Modul erwartet die Angabe des Werts in Cent-Beträgen. Um also 267,53 Euro zu erfassen, tippen Sie "26753" in das Value-Feld. Dahinter geben Sie an, ob es sich um eine Ausgabe (Credit) oder eine Einnahme (Debit) handelt. Mit einem Klick auf Insert new record erfassen Sie den Geldtransfer, mit Update aktualisieren Sie den ausgewählten Listeneintrag. Das Journal-Modul zeigt rechts unten den Buchungssaldo der Akte an. Somit sehen Sie auf einem Blick, welche Zahlungen Sie an den Mandanten noch weiter verrechnen müssen.

Rechnungen schreiben

Nach Beendigung der Angelegenheit kann der Anwalt sein Honorar verlangen. Dazu muss er eine Rechnung nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) erstellen. Dazu lässt sich das Programm RVGX des Elmshorner Rechtsanwalts Hauke Lubenow einsetzen. Es erstellt in den wichtigsten zivilrechtlichen Angelegenheiten anhand des Streitwerts und weiterer Angaben eine Anwaltsrechnung nach dem RVG.

Das Programm ist in zwei Geschmacksrichtungen zu haben: Als eigenständiges Programm in Perl/Tk [3] oder unter dem Namen rvgx4bizcalc als Modul für das Kumula-Programm "BizCalc" [4] (auch auf der Heft-CD). Letzteres integriert sich am besten in die Gesamtlösung, da sich der Kumula-Rechner unmittelbar aus der Aktenverwaltung aufrufen lässt.

Entpacken Sie die Moduldateien nach kumula/lib/bizcalc/. Wenn Sie nun in der Aktenverwaltung Extras | Business calculator auswählen, startet BizCalc und lädt das RVGX-Modul (Abbildung 5).

Abbildung 5

Abbildung 5: Das RVGX-Modul für Kumula BizCalc unterstützt bei der Rechnungserstellung nach dem RVG.

In den Reitern erfassen Sie die zugrunde liegenden Werte für die Rechnungserstellung – je nachdem, ob es sich um eine Beratung, eine außergerichtliche Vertretung oder eine gerichtliche Vertretung erster Instanz handelt. Ein Klick auf Berechnen stellt die einzelnen Posten der Anwaltsrechnung auf dem Bildschirm dar, mit Export in Datei speichern Sie diese im Textformat ab. In der entsprechenden Datei finden Sie in jeder Zeile ein Trennzeichen (das Pipe-Symbol "|") zwischen der Beschriftung und dem Geldbetrag. Dieses Trennzeichen sollten Sie in Ihrem Textverarbeitungsprogramm mit einem rechtsbündigen Tabulator ersetzen, um eine sauber formatierte Gebührenrechnung zu erhalten.

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 55 Punkte (2 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

Owncloud mit Linuxmint 15 32 Bit
Santana Muggel, 24.04.2014 16:45, 0 Antworten
Hallo, ich habe nach dem Artikel in Heft 05.2014 versucht, owncloud einzurichten. Bei der Inst...
programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...