Dreambox kompakt

Das Buch Dreambox kompakt von René Gäbler richtet sich nicht nur an Leser, die gerade einen Linux-basierten Sat-Receiver von Dream Multimedia erworben haben, sondern auch an Bastler, die mehr aus ihrer Dreambox herausholen wollen. Die erste Hälfte ersetzt die Bedienungsanleitung des Herstellers fast vollständig. Allerdings fehlen an manchen Stellen interessante Detailinformationen – so gibt eine Tabelle zwar einen Überblick über die Prozessoren der einzelnen Modelle, es fehlen aber Angaben wie Taktfrequenz oder auch die Auflösung des Displays.

Die Anleitungen erklären größtenteils Schritt für Schritt, welche Optionen der Anwender aus dem Menü wählen muss, um zum Beispiel nach neuen Kanälen zu scannen oder den Internetzugang einzurichten. Besonders negativ fallen allerdings die teils sehr grob gerasterten Abbildungen auf. Auch Screenshots von der Dreambox sind davon betroffen: Im Kapitel zum Videotext reicht der Kontrast noch nicht einmal aus, um den Inhalt lesen zu können. Farbige Abbildungen würden hier sehr viel bringen.

Das Kapitel über den Einbau einer Festplatte schließt die Bedienungsanleitung für Normalbenutzer ab. Alle weiteren Kapitel beschäftigen sich mit deutlich anspruchsvolleren Themen, wie Streaming, Netzwerkanbindung, Erweiterungen durch Plugins sowie dem Austausch der mitgelieferten Firmware. Dabei beschreibt der Autor auch die nötigen Einstellungen am Linux- oder Windows-PC.

Insgesamt ein empfehlenswertes Buch für Einsteiger wie Fortgeschrittene – die Aufmachung und die Qualität der Abbildungen lasst jedoch zu wünschen übrig. (Mathias Huber, Mirko Dölle, Andreas Bohle/agr)

Info

René Gäbler

Dreambox kompakt

Bomots, 2006

ISBN: 3-939316-06-7

192 Seiten

16,80 Euro

http://www.bomots.de

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 01/2015: E-Books im Griff

Digitale Ausgabe: Preis € 4,95
(inkl. 19% MwSt.)

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 0 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 3 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...
ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.