Fazit

Beide Spiele waren schon zur Zeit ihrer Erstveröffentlichung eher Durchschnittskost. Warum Wyrmkeep bei der Wiederbelebung nicht zu bekannteren Genre-Vertretern griff, bleibt ein Rätsel; die Firma hat aber schon Fortsetzungen angekündigt. "The Labyrinth of Time" hält spielerisch, was der Name verspricht: Die Erkundung eines Labyrinths. "Myst"-Liebhaber sollten allerdings beachten, dass nicht nur die Qualität der Grafik deutlich hinter der des Bestsellers zurückbleibt.

"Inherit the Earth" richtet sich – auch dank der gewaltfreien Hintergrundgeschichte – insbesondere an jüngere Spieler – vorausgesetzt sie verstehen die englischen Texte. Unter dem Strich erkauft man sich bei Wyrmkeep eine recht teure Zeitreise: Wer "Inherit the Earth" in der deutschen Version zu Hause stehen hat, bekommt es mit Hilfe der Software ScummVM ([2],[3]) unter Linux weitaus günstiger zum Laufen. Bei der Kaufentscheidung helfen entsprechende Testversionen: Die relativ umfangreichen Pakete erhalten Sie auf der Wyrmkeep-Homepage.

Infos

[1] The Wyrmkeep Entertainment Company: http://www.wyrmkeep.com

[2] ScummVM-Homepage: http://www.scummvm.org

[3] ScummVM einsetzen: http://www.linux-user.de/ausgabe/2005/01/046-scummvm

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 

Ähnliche Artikel

  • Retro-Spaß mit ScummVM
    Alte Schätze bergen: Spieleklassiker aus den 90er-Jahren holt der Linux-Anwender dank ScummVM auf den Bildschirm zurück.
  • Klassiker wiederbeleben mit ScummVM
    Die SCUMM-Engine bildet die Basis fast aller Adventure-Klassiker von Lukasfilm Games/LukasArts. Die vielen Fans starten die Spiele dank ScummVM auch unter Linux.
  • ScummVM 0.13.0, Cedega 7.1 und Crossover Games 7.2 erschienen
    Für Spieler beginnt die Woche mit gleich drei Neuauflagen: Der Adventure-Motor ScummVM unterstützt gleich vier neue Spiele, während Transgaming und CodeWeavers die Leistung ihrer auf WINE basierenden Umgebungen für Windows-Spiele verbessern.
  • Gelungenes Comeback
    Schwelgen Sie mit uns in Erinnerungen – mit den vorgestellten Software-Emulatoren spielen Sie alte Klassiker unter modernen Linux-Distributionen. Wir stellen ein paar Programme vor, die Computer von anno dazumal nachahmen.
  • Mindmaps erfassen mit Labyrinth
    Mit dem Mindmapper Labyrinth sammeln Sie Gedanken und Ideen und bringen diese ohne große Umwege zu Papier.
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 05/2015: Daten visualisieren

Digitale Ausgabe: Preis € 4,95
(inkl. 19% MwSt.)

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 4 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...