PDF-Dokumente aufwerten

LaTeX bietet vielfältige Möglichkeiten, PDF-Dokumente aufzuwerten. Beispielsweise setzt es Dokumentinformationen (Abbildung 2) und hebt Links, Internet-Adressen, Zitate und ähnliches farblich hervor. Dazu binden Sie im Vorspann Ihrer Dokumente das Erweiterungspaket hyperref [3] ein. Das Kommando \usepackage[Optionen]{hyperref} sollte nach allen anderen \usepackage-Kommandos des Dokuments stehen, da es einige LaTeX-Befehle und -Definitionen ändert.

Abbildung 2: Mit Hilfe des Pakets hyperref gelangen Dokumentinformationen auch in PDF-Dateien.

Eine Besonderheit des hyperref-Pakets besteht darin, dass Sie sein Verhalten nicht nur über das Optionsfeld des \usepackage-Befehls steuern, sondern auch mit Hilfe von \hypersetup{Optionen}. Listing 2 führt ein beispielhafte hyperref-Konfiguration auf.

Listing 2

\usepackage[
 ps2pdf,
 bookmarks=true,
 colorlinks,
 linkcolor=blue,
 urlcolor=blue,
 citecolor=blue]{hyperref}
\hypersetup{% ä=\344, ö=\366, ü=\374, Ä=\304, Ö=\326, Ü=\334, ß=\377
 pdftitle={Textsatz mit LaTeX},
 pdfauthor={Katrin Jost, Christian Baun},
 pdfsubject={Teil 3},
 pdfkeywords={PDF, LaTeX},
 pdfcreator={LaTeX},
 pdfproducer={LaTeX mit hyperref}
}

Zudem ermöglicht hyperref, Links auf Internet-Adressen (URLs), E-Mail-Adressen oder andere Dateien in PDF-Dateien einzufügen. Dafür existiert der Befehl \href{LinkAdresse}{LinkText}:

\href{http://www.linux-user↩
.de}{LinuxUser}
\href{mailto:benutzer@linuxuser↩
.de}{Vorname Nachname}

Die Farbe der Links in einem PDF-Dokument legen Sie mit den Optionen beim Aufruf von hyperref oder im Befehl \hypersetup fest. Die weiteren Möglichkeiten, PDF-Dateien mit LaTeX zu gestalten, stellt der nächste Teil des LaTeX-Workshops vor.

Präsentationen und Folien

Die Dokumentklasse beamer ermöglicht, Präsentationen und Folien zu erzeugen. Der Befehl \frame{} enthält auf Wunsch mehrere übereinander liegende Seiten, von denen einige zunächst unsichtbar oder transparent sind. Die unsichtbaren Abschnitte umfassen beispielsweise Aufzählungspunkte, die nacheinander auf der Präsentation erscheinen sollen. Auch eine Version zum Ausdrucken und Verteilen auf Papier, die sämtliche Punkte enthält, erzeugt beamer automatisch. Die Homepage von LaTeX-Beamer [4] enthält Beispiele, die die Möglichkeiten demonstrieren.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • PDFs mit Navigation und Links aus LaTeX generieren
    PDF gilt als Standard für plattformunabhängige Dokumente. Mit den LaTeX-Klassen Hyperref und Pdfpages nutzen Sie die Möglichkeiten des Dateiformats gekonnt aus.
  • Schönschreiber
    Kurze Texte sind mit LibreOffice schnell erstellt. Für größere (und wichtige) Dokumente ist das Officeprogramm aber nur das zweitbeste Tool – hier hat das Textsatzsystem LaTeX die Nase vorn.
  • Mit pdflatex bessere PDF-Dateien erzeugen
    Profi-Textsatz ist und bleibt eine Domäne von LaTeX. Soll das Ausgabeformat PDF sein, liefert pdflatex die besten Ergebnisse.
  • Mit LaTeX professionelle Texte gestalten
    Briefe und andere kleinere Texte schreiben die meisten Linux-Anwender in LibreOffice Writer. Für größere (und wichtige) Dokumente ist das Officeprogramm aber nur bedingt geeignet – mit LaTeX steht eine Alternative zur Verfügung.
  • Tafelfertig
    Die LaTeX-Grundausstattung erlaubt nur das Setzen recht schlichter Tabellen. Mit einigen Zusatzpaketen bohren Sie die Funktionen für professionell gestaltete Tabellen kräftig auf.
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 12/2017: Perfekte Videos

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...