LinuxUser 03/2006

title_2006_03

Dieses Heft kaufen

Besuchen Sie unseren Onlineshop
TABLET & SMARTPHONE APPS
Get it on Google Play
Deutschland

Dieses Heft kaufen

TABLET & SMARTPHONE APPS
Get it on Google Play
Deutschland

Schwerpunkt

Grundlagen zur sicheren Kommunikation mit GnuPG

50

Verschlußsache

Martin Loschwitz

E-Mails sind wie Postkarten – jeder kann sie lesen. Zumindest dann, wenn sie unverschlüsselt durch die Leitung wandern. Mit GnuPG sperren Sie unerwünschte Mitleser aus.

Iptables-GUIs im Vergleich

54

Feurige Künste

Jörg Harmuth

Mit dem richtigen Werkzeug ist das Einrichten einer Desktop-Firewall keine Kunst. Wo die distributionseigenen Tools schwächeln, helfen clevere Alternativen weiter.

System abschotten mit AppArmor

58

Goldene Käfige

Ralf Spenneberg

Hat ein Cracker einen fremden Rechner geknackt, mag er sich wie im Paradies fühlen. AppArmor trübt die Freude und sperrt den Bösewicht in einen virtuellen Käfig.

Daten mit Losetup und Cryptsetup verschlüsseln

62

Streng geheim

Marcel Hilzinger

Befinden sich auf Ihrem PC sensible Daten, sollten Sie diese auch entsprechend schützen. Mit starker Verschlüsselung und einem sicheren Passwort kommen selbst Geheimdienste nicht an Ihre Daten heran.

Praxis

Digitaler Atlas

64

Linux Global

Andreas Kneib

Wissen Sie, wie die Nationalhymne von Marokko klingt? Wussten Sie, dass Grönland über eine Küste von 44087 Kilometern verfügt? Falls nicht, ist es an der Zeit, das Tool Xrmap zu installieren.

Tote Links finden

66

Webfehler aufspüren

Hagen Höpfner

Jeder komplexere Internet-Auftritt bringt im Verlauf seiner Existenz zunehmend tote Links hervor. Mit Linkchecker spüren Sie Verweise ins Nichts ohne große Umstände auf.

Digitales Fernsehen mit Klear

68

Klares Bild

Oliver Frommel

Einige Linux-Programme unterstützen heute das digitale Fernsehen DVB, doch die meisten sind schwer zu installieren. Einfacher geht's mit dem KDE-Programm Klear, auch wenn es noch alles perfekt läuft.

Firefox mit Addons erweitern

70

Baukasten-Prinzip

Andreas Kneib

Addons verwandeln den Browser Firefox in eine maßgeschneiderte Anwendung. Ob Wettervorhersagen oder Turbolader für das WWW – für jeden Fall stellt die Community ein Plugin bereit.

RAW-Bilder verarbeiten

73

Digitale Dunkelkammer

Oliver Frommel

Wer mit hohen Ansprüchen fotografiert, will das letzte Quäntchen Qualität aus seinen Bildern herauszuholen. Die Gelegenheit dazu bieten RAW-Formate – sofern die eigene Kamera sie unterstützt.

Der Window-Manager Enlightenment DR17

76

Es werde Licht

Karsten Jäger

Der Window-Manager Enlightenment hat eine begeisterte Fangemeinde, doch die nächste Version lässt seit Jahren auf sich warten. Wer sich an die Development Release 17 wagt, wird bereits jetzt mit einer ästhetischen und sehr flexiblen Oberfläche belohnt.

Netz&System

Asterisk und ISDN

80

Ins Netzwerk integriert

Martin Loschwitz

Mit Asterisk installieren Sie auf Ihren Rechner eine Telefonanlage für das gesamte Netzwerk. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in die Internet-Telefonie einen Festnetzanschluss integrieren.

Privoxy und Tor schützen die Privatsphäre

82

Der unsichtbare Dritte

Kristian Kißling

Wer im Internet browst, offenbart dabei gewöhnlich die eigene IP-Adresse. Mit etwas Geschick spionieren Firmen so Ihre Surf-Gewohnheiten aus. Schutz bieten Tor und Privoxy.

Hardware

USB-Festplatte als Mediaplayer

86

Ungleiches Paar

Marcel Hilzinger

Multimedia-Player mit interner Festplatte gibt es viele. Mit den Grab'n'Go-Produkten von Conceptronic existieren neuerdings auch externe Festplatten mit integriertem Multimedia-Player. LinuxUser hatte sie auf dem Prüfstand.

Im Test

Schachprogramm Shredder für Linux

88

Matt oder Remis?

Mirko Albrecht

Weltmeisterliches Schach am Computer – mit diesem Versprechen tritt Shredder 9 jetzt auch unter Linux an. Die Redaktion einige Partien gewagt.

Linux und die MightyMouse

91

Aufgezeigt

Martin Loschwitz

Sie war Apples Shootingstar im vergangenen Jahr: Die MightyMouse. Wir zeigen, wie das Plastiksteil sich mit Linux verträgt.

Know-how

Prozess beobachten und beenden auf der Kommandozeile

92

Volle Kontrolle

Heike Jurzik

Zahlreiche Prozesse tummeln sich auf einem Linux-System: Dieser Artikel bringt Licht ins Prozessdunkel, zeigt, wie Sie Tasks anhalten, fortsetzen oder beenden und verrät, wie Sie Überbleibsel von abgestürzten Programmen ins Jenseits befördern.

Service

94

Linux Jux

Redaktion LinuxUser

Infos zur Publikation

LU 05/2016: DATEISYSTEME

Digitale Ausgabe: Preis € 5,99
(inkl. 19% MwSt.)

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...