Fußnoten und Randnotizen

Auch Fußnoten erstellen Sie mit LaTeX auf denkbar einfache Weise. An der Stelle im Text, an dem der Verweis zur Fußnote erscheinen soll, fügen Sie ohne Leerzeichen den Befehl \footnote{Text_der_Fußnote} ein. LaTeX sorgt für die korrekte Nummerierung der Fußnoten und positioniert sie automatisch am unteren Seitenrand, vom übrigen Text durch einen waagerechten Strich getrennt.

Alternativ zu Fußnoten platzieren Sie Erläuterungen am jeweils äußeren Seitenrand in Randnotizen, so genannten Marginalien. Diese erzeugen Sie mit dem Befehl \marginpar{Text_der_Randnotiz}.

Listing 2 demonstriert die bislang vorgestellten LaTeX-Kommandos, Abbildung 6 zeigt das Ergebnis.

Listing 2

\documentclass[12pt,a4paper]{article}
\usepackage{ngerman}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[latin1]{inputenc}
% Bei neuen Absätzen kein Einrücken!
\setlength{\parindent}{0pt}
% Den Abstand zwischen Abschnitten festlegen
\setlength{\parskip}{2ex}
\begin{document}
% Titel, Autor und Datum festlegen
\title{Ein etwas größeres \LaTeX-Beispiel}
\author{\textbf{Name des Autors}\\
        \texttt{email@server.de}}
% Mit \today das aktuelle Datum einfügen
\date{\today}
% Den Titel erzeugen
\maketitle
% Das Inhaltsverzeichnis erzeugen
\tableofcontents
\section{Der erste Abschnitt}
Bei der Dokumentklasse \texttt{article} gibt es keine \textbf{Kapitel} (\textsl{chapter})!. Darum beginnt die Untergliederung dieses Dokuments mit einem \textbf{Abschnitt} (\textsl{section}).
\subsection{Ein Unterabschnitt\dots}
mit nur sehr wenig \underline{Text}.
\begin{flushright}
Dieser Text ist rechtsbündig.
\end{flushright}
\subsubsection{Unterunterabschnitt Nr.1}
Sonderzeichen werden bei \LaTeX\ mit einem Backslash (\verb!\!) maskiert oder mit Befehlen erzeugt. z.B. \$ \& \% \# \textbar\ \{ \} \textbackslash\ \S\ \P\ \textbullet\ \copyright
\textbf{Anführungszeichen} gibt es auch in allen Varianten:
\begin{itemize}
\item \glqq Deutsche Anführungszeichen\grqq
\item \glq Halbe deutsche Anführungszeichen\grq
\item \flqq Französische Anführungszeichen\frqq
\item \flq Halbe französische Anführungszeichen\frq
\item \textquotedblleft Anglikanische Anführungszeichen\textquotedblright
\item \textquoteleft Halbe anglikanische Anführungszeichen\textquoteright
\item \dq \textsl{Doublequotes}\dq
\end{itemize}
\subsubsection{Unterunterabschnitt Nr.2}
Der Befehl \verb!\dots! erzeugt drei Punkte mit geringem Abstand.
Fußnoten\footnote{Die 1.Fußnote} mit \LaTeX\ sind kein Problem\footnote{Noch eine Fußnote} Dank des Befehls \verb!\footnote!.
Der Befehl \verb!\verb+Text+! dient dazu, Text in ein LaTeX-Dokument einzufügen, ohne dass dieser von LaTeX interpretiert wird. Dieser Text kann auch Sonderzeichen enthalten. Mit \verb!\verb+Text+! wird der Text, der sich zwischen den beiden \verb!+! befindet, in einer Schreibmaschinenschrift mit fester Zeichenbreite gesetzt. Darum eignet sich \verb!\verb+Text+! gut, um einzeiligen Quellcode oder Befehle in LaTeX-Dokumenten zu beschreiben. Anstelle der beiden \verb!+! können beliebige Zeichen verwendet werden.
\subsection{Noch ein Unterabschnitt}
\begin{quote}
Die \verb!quote!-Umgebung ist nicht nur für Zitate eine beliebte Form der Texthervorhebung, bei der der Text beidseitig eingerückt wird.
\end{quote}
\end{document}
Abbildung 6: Zwei Seiten voller LaTeX-Grundlagen.

Im nächsten Teil erfahren Sie, wie Sie Bilder, Tabellen und mathematische Formeln in Ihre Dokumente einfügen.

Infos

[1] LaTeX: http://www.latex-project.org

[2] CTAN: http://www.ctan.org

[3] TeTeX: http://www.tug.org/teTeX

[4] LyX: http://www.lyx.org/

[5] FAQ zu TeX und LaTeX: http://www.dante.de/faq/de-tex-faq

[6] "Gutenberg am Rechner": Heike Jurzik, LinuxUser 09/2002, S. 43, http://www.linux-user.de/ausgabe/2002/09/043-latex

[7] "LaTeX im Umbruch": Heike Jurzik, LinuxUser 11/2002, S. 46, http://www.linux-user.de/ausgabe/2002/11/046-latex2

[8] "LaTeX für Dummies", Christian Baun, mitp-Verlag, 2002

Der Autor

Christian Baun (http://www.bauni.de) ist Diplom-Informatiker mit einem Faible für Linux, LaTeX und PHP. Katrin Jost ist Studienreferendarin mit jahrelanger Praxis in LaTeX und Linux.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • LaTeX-Workshop, Teil III
    Bringen Sie Struktur in Ihre LaTeX-Dokumente – in dieser Folge zeigen wir, wie Sie Texte in Abschnitte und Kapitel einteilen, Inhaltsverzeichnisse erstellen, mit verschiedenen Listenformaten und Tabellen arbeiten und Querverweise und Fußnoten setzen.
  • Anwendungsbeispiele zu LaTeX und PDF
    Die vergangenen Folgen des LaTeX-Workshops im LinuxUser haben viele Möglichkeiten des Satzsystems vorgestellt. Die letzte Ausgabe geht auf einige spezielle Pakete genauer ein, die PDF-Dateien mit weiteren Finessen versehen.
  • LaTeX mit Daten aus externen Quellen anreichern
    Ob Serienbrief oder Teilnehmerliste – mit dem richtigen Adapter befüllen Sie LaTeX-Dokumente problemlos mit den Feldinhalten einer Datenbank und erstellen so Druckerzeugnisse in perfekter Qualität.
  • Seite 42
  • LibreOffice als komfortabler Editor für LaTeX
    Mit Writer2LaTeX verknüpfen Sie die angenehmen Möglichkeit der Eingabe in LibreOffice Writer mit dem perfekten Druckbild des Satzsystems LaTeX.
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 02/2016: Alt-PCs flott machen

Digitale Ausgabe: Preis € 4,95
(inkl. 19% MwSt.)

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Der Tipp der Woche

Schon gewußt?

14.11.2015

Auch unter Ubuntu 15.10 kann man wieder mit dem Startmedienersteller (alias Startup Disk Creator) ein Live-System auf einem USB-Stick einrichten. ...

Fehler des Startmedienerstellers von Ubuntu 15.10 umgehen

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...