01.01.2006

Der kleine Heimserver

Slampp (http://slampp.abangadek.com) ist eine Live-Distribution mit allen Programmen zum Aufsetzen eines Servers oder für den Aufbau eines kleinen Netzwerks. Die Distribution hat daneben Desktop-Programme wie Firefox, Gimp, Abiword und Gnumeric an Bord, was herkömmliches Arbeiten am PC ermöglicht. Als Desktop dient Xfce in aktueller Version.

Beim Servereinsatz gibt sich Slampp vielseitig: IMAP, POP, SMTP, SSH, DHCP, HTTP und FTP machen die Server-Auswahl aus. Ein MySQL und ein Samba-Server laufen ebenfalls sofort nach dem Start. Bei sovielen Diensten sind die integrierte Firewall und ein Virenscanners nützliche Beigaben.

Nutzer denen das Slampp-Angebot nicht ausreicht, erweitern die Distribution um eigene Programme. Alle dazu notwendigen Werkzeuge finden sich auf der CD. Als weitere Option bindet der Benutzer eigene Dateien ein und brennt die Distribution dann neu auf CD. Die eigene Webpräsenz bietet sich für dieses Daten-Feature an. Alle Einstellungen und Daten lassen sich auch auf der Festplatte oder einem USB-Stick speichern. Die Installation auf der Festplatte ist ebenfalls möglich.

Slampp bringt neben Serversoftware auch Desktop-Programme mit.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 

Related content

Kommentare