Home / LinuxUser / 2006 / 01 /

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Aufmacher Artikel

01.01.2006

MP3-Player für die Kleinen

Mit einem kleinen, bunten und robusten MP3-Spieler möchte die Firma Maxfield (http://www.maxfield.de/) Kinder von sechs bis zwölf Jahren ansprechen. Das stoßfeste Gehäuse des Max-Joy misst 80 x 56 x 26 Milimeter. Das Gerät und beherrscht die Formate MP3, WMA sowie WMA-DRM. Daneben kann es ID-3-Tags lesen und präsentiert sie in einem Navigationsmenü auf dem zweifarbigen Leucht-Display.

Zur Stromversorgung dient eine Batterie im handelsüblichen AAA-Format – an deren Stelle passt auch wiederaufladbarer Akku. Nach Angaben des Herstellers läuft das Gerät mit einer Batterie bis zu 19 Stunden lang. Der einebaute Flash-Speicher ist 256 MByte groß, wer mehr Platz braucht, kann SD- und MMC-Karten einsetzen. Die Datenübertrag vom PC finded über USB 2.0 statt.

Der Hersteller hat sich bereits eine geschickte Marketing-Strategie ausgedacht: Den Player gibt es im Bundle zusammen mit einer 128-MByte-Speicherkarte mit fünf Bibi-Blocksberg-Hörspielen für rund 90 Euro. Ohne die Karte kostet der Max-Joy 70 Euro – ein USB-Kabel und Kopfhörer in Kindergröße sind aber imm dabei.

MAX-JOY_schraeg_300dpi_RGB.jpg

Ein stoßfestes, buntes Ei: Max-Joy, ein MP3-Spieler für Kinder.

Petition für offene Dateiformate

http://itc.napier.ac.uk/e-Petition/bundestag/view_petition.asp?PetitionID=11

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

1604 Hits
Wertung: 59 Punkte (7 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...