Home / LinuxUser / 2006 / 01 / Software News

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Software News

Geschwindigkeit ist keine Hexerei

Mit dem kleinen Python-Programm Speedometer (http://excess.org/speedometer/) überprüft der Benutzer schnell und einfach die Übertragungsgeschwindigkeit eines Netzwerks oder Festplattensystems.

Obwohl es sich um ein konsolenbasiertes Programm handelt, bietet es mit Hilfe der Urwid-Bibliotheken dennoch eine übersichtliche grafische Ausgabe. Ein- und ausgehenden Datenverkehr stellt es in einer geteilten Anzeige als separate Graphen dar – was ein Novum der aktuellen Version 2.1 ist. Ebenfalls neu ist die Wahlmöglichkeit zwischen vertikaler und horizontaler Anordnung. Außerdem kann der Benutzer die Graphen nun beschriften.

Wollen Sie die Geschwindigkeit bei der Übertragung einer bestimmten Datei prüfen, übergeben Sie Speedometer einfach den Zielpfad. Auf diese Weise testen Sie auch die Geschwindigkeit eines Kopiervorgangs auf der Festplatte.

speedometer-02.png

Die grafische Darstellung von Speedometer enttarnt Performance-Einbrüche.

Mit einem Sprung im richtigen Verzeichnis

Verzeichnisse mit einem Lesezeichen markieren und später dorthin springen – das gibt es bei grafischen Dateimanagern wie Nautilus schon lange. Apparix (http://micans.org/apparix/) setzt diese Funktionalität nun für die Kommandozeile um.

Wollen Sie ein Verzeichnis als Lesezeichen ablegen, wechseln Sie dorthin und rufen das Programm mit dem entsprechenden Parameter auf. Apparix übernimmt standardmäßig den Verzeichnispfad als Bookmark-Namen. Eine eigene Beschriftung des Lesezeichens mit aussagefähigen Begriffen ist ebenfalls möglich. Rufen Sie das Programm mit dem Parameter add-portal auf, legt es für jedes Unterzeichnis des aktuellen Verzeichnisses ein Lesezeichen an.

Um ein Verzeichnis per Lesezeichen anzuspringen, übergeben Sie die Ausgabe von Apparix an den cd-Befehl. Einfacher und bequemer geht dies jedoch, wenn Sie ein Alias in der Shell definieren. Mit dem Aufruf shell-examples erzeugt Apparix sofort den benötigten Code, den Sie nur noch in ihre Datei .bashrc einbinden müssen.

apparix-01.png

Der Funktionsumfang von Apparix ist übersichtlich und konzentriert sich auf das Wesentliche.

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 46 Punkte (3 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...