Schlussbemerkung

Mit Pstoedit liegt ein umfangreiches Tool zum Konvertieren von Dateien aus dem Postscript-Format vor – das sich allerdings nur recht umständlich installieren lässt. An dieser Stelle noch einmal ein Dankeschön an Wolfgang Glunz, der nicht nur Pstoedit entwickelt, sondern auch hilfreichen Installations-Support gegeben hat.

Der Autor

Hagen Höpfner hat seine Promotion zum Dr.-Ing. in Informatik inzwischen erfolgreich abgeschlossen und ist seitdem Lecturer für Datenbanken und Informationssysteme an der International University in Germany (http://www.i-u.de) in Bruchsal. Der begeisterte Vater ist Co-Autor eines Lehrbuch zum Thema "Mobile Datenbanken und Informationssysteme" und spielt in seiner Freizeit Gitarre in der Rockband "Gute Frage" (http://www.gutefrage.info).

Glossar

Postscript

Postscript [2] ist eine für die Druckerausgabe optimierte Seitenbeschreibungssprache.

EMF

Das Dateiformat Enhanced MetaFile ist ein vektororientiertes Bildformat. Laut der Entwickler ist es eines von zwei Vektorformaten, die Farbbilder unterstützen und auch als Vektorgrafik in OpenOffice funktionieren.

SWF

Das Dateiformat Shockwave Flash der Firma Macromedia ist ein vektorbasiertes Grafik- und Animationsformat.

EPS

Das Dateiformat Encapsulated Postscript [10] erweitert normalen Postscript-Code um Informationen, die das Importieren der Dateien in andere Dokumente erleichtern. So gibt eine so genannte Bounding-Box die Größe eines EPS-Bildes an.

PDF

Das Portable Document Format der Firma Adobe ist ein Quasi-Standard-Format für den Austausch von elektronischen Dokumenten.

Infos

[1] Homepage von Pstoedit: http://www.pstoedit.net/

[2] Hintergrundwissen zu Postscript: http://de.wikipedia.org/wiki/Postscript

[3] Pstoedit herunterladen: http://prdownloads.sourceforge.net/pstoedit/pstoedit-3.42.tar.gz?download

[4] Homepage von LibEMF: http://libemf.sourceforge.net/

[5] RPM-Suchmaschine: http://rpm.pbone.net

[6] Der LibEMF-Patch: http://sourceforge.net/tracker/download.php?group_id=31968&atid=403913&file_id=32104&aid=616742

[7] Homepage von Graphicsmagick: http://www.graphicsmagick.org/

[8] Ming Homepage: http://ming.sourceforge.net/

[9] Homepage der Plotutils: http://www.gnu.org/software/plotutils/

[10] Hintergrundwissen zu EPS: http://de.wikipedia.org/wiki/Encapsulated_Postscript

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Wandlungsfähig
    Postscript-Dateien tauchen meist am Ende der Dokumentenerzeugung auf und werden nur selten nachbearbeitet. Mit Pstoedit konvertieren Sie sie in andere, editierbare, Dateiformate.
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 09/2017 PERFEKTE FOTOS

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Aktuelle Fragen

WLan mit altem Notebook funktioniert nicht mehr
Stefan Jahn, 22.08.2017 15:13, 0 Antworten
Ich habe ein altes Compaq-6710b Notebook mit Linux Mint Sonya bei dem WLan neulich noch funktioni...
Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 2 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....
Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...