Buchtipp

Buchtipp

01.09.2005

Bloggen leicht gemacht

Bloggen ist in. Die Zahl der persönlichen Tagebücher und Newsticker-ähnlichen Seiten im Netz lässt sich kaum noch schätzen. Wer selber eine entsprechende Seite plant und mit dem System WordPress liebäugelt, der findet im gleichnamigen Buch von Stephan Lamprecht aus dem Bomots-Verlag einen Begleiter für die ersten Schritten mit dem Programm.

Das Buch richtet sich an Anwender, die daran interessiert sind, schnell und unkompliziert zu ersten Ergebnissen zu kommen. Folglich hält es sich nicht unnötig mit langatmigen, technischen Details auf, sondern erläutert in überschaubaren Kapitel die Funktionsweise des Systems und seine Anpassungsmöglichkeiten.

Der Autor schneidet vom Austausch der Kopfgrafik, einem wichtigen Stilelement von WordPress-Blogs, bis hin zum Bloggen per Mail alle wichtigen Bereiche an. Auch die Content- und User-Verwaltung lernt der Leser auf diese Weise kennen. Sicherheitsrelevante Informationen spart Lamprecht jedoch weitgehend aus.

Das Buch eignet sich ausgezeichnet für den flotten Einstieg in die Thematik. Selbst, wenn WordPress nicht das System der Wahl, erfährt der Leser doch so einiges über das Bloggen im Allgemeinen. Zudem stellt auch der Umfang von rund 140 Seiten keine große Hürde dar.

Infos

Stephan Lamprecht WordPress kompakt 140 Seiten Bomots Verlag Forbach (F), 2005 ISBN 2-915925-12-7 14,80 Euro http://www.bomots.de

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Kommentare

Infos zur Publikation

LU 02/2016: Alt-PCs flott machen

Digitale Ausgabe: Preis € 4,95
(inkl. 19% MwSt.)

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Der Tipp der Woche

Schon gewußt?

14.11.2015

Auch unter Ubuntu 15.10 kann man wieder mit dem Startmedienersteller (alias Startup Disk Creator) ein Live-System auf einem USB-Stick einrichten. ...

Fehler des Startmedienerstellers von Ubuntu 15.10 umgehen

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...