Import/Export

In der Standardinstallation unterstützt Abiword neben dem eigenen Dateiformat nur das Öffnen und Speichern von Texten im RTF- und im MS-Word-Format. Diese Filter funktionieren weitgehend zuverlässig, wenn auch recht langsam: Für ein 25-seitiges MS-Word-Dokument mit Tabellen und Grafiken brauchte Abiword bei unserem Test auf einem PC mit 1-GHz-Prozessor etwa eine Minute. In wenigen Fällen scheiterte der Import jedoch gänzlich und brachte Abiword zum Absturz.

Die Plugin-Sammlung erweitert das Programm um Filter für KWord, StarWriter und OpenOffice Writer, so dass der Datenaustausch mit den wichtigsten Textverarbeitungen großteils funktioniert. Allerdings scheitert der Import hier bei einigen Formatierungen, so dass das RTF-Format die zuverlässigere Alternative bleibt.

Auch einen Exportfilter für LaTeX haben die Entwickler implementiert, sie stufen ihn bisher selbst jedoch als instabil ein. Für das Dokumentenformat PDF bietet Abiword inzwischen ebenfalls ein Export-Plugin an.

Fazit

In puncto Stabilität und Funktionalität bringt Abiword 2.2 gegenüber Version 2.0 [5] zahlreiche Verbesserungen. Die teilweise fehlende Übersetzung ließe sich verschmerzen, die Mängel im Import von Dokumenten in Fremdformaten machen den Datenaustausch mit anderen Programmen jedoch zum Glücksspiel. Auch wenn das Konvertieren meistens funktioniert, fehlt bislang die notwendige Zuverlässigkeit.

Infos

[1] OpenOffice: http://www.openoffice.org

[2] KOffice: http://www.koffice.org

[3] Textmaker: http://www.softmaker.de/tml.htm

[4] Abiword: http://www.abisource.com

[5] Frank Wieduwilt: Büro-Ausstattung. Gnome-Programme fürs Office, in: LinuxUser 03/2004, S. 38.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Verbesserungsfähig
    Abiword ist auch in neuen Version 2.6 eine kompakte Textverarbeitung mit den wichtigsten Funktionen. Das aktuelle Release erweist sich aber als etwas instabil.
  • AbiWord 3.0 erschienen
    Die schlanke Textverarbeitung AbiWord bringt in der Version 3 einige nützliche Neuerungen mit.
  • Textverarbeitung Abiword
    Was macht eigentlich Abiword? Die Textverarbeitung, die sich zur schlanken Alternative mausert, steht kurz vor dem Sprung auf Version 1.0.
  • Textverarbeitung mit AbiWord
    An Textverarbeitungen für Linux herrscht mittlerweile zwar kein Mangel mehr, aber nicht jede/r mag dafür Geld ausgeben oder sich mit einem integrierten Officepaket voller unbenötigter Funktionalitäten herumschlagen. Doch neben den kommerziellen Monsterapplikationen wachsen inzwischen auch in der Open-Source-Welt interessante Anwendungen heran.
  • Die Bürosuite des Gnome-Projekts
    Gnome setzt in vielen Punkten auf eigene Tools. In Sachen Office erweist sich diese Strategie als problematisch.
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 02/2018: PAKETE VERWALTEN

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 1 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...
sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 2 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...
Anfänger sucht Ratschläge
Alucard Nosferatu, 18.01.2018 21:56, 3 Antworten
Guten Tag, meine Wenigkeit würde gerne auf einer meiner Festplatten von meinen Feldrechnern e...
Suchprogramm
Heiko Taeuber, 17.01.2018 21:12, 1 Antworten
Hallo liebe Community, keine Ahnung ob dieses Thema hier schon einmal gepostet wurde. Ich hab...
Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 4 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...