Home / LinuxUser / 2005 / 03 / Einfach losTeXten

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Einfach losTeXten

Inhaltsverzeichnis frei Haus

In Textverarbeitungsprogrammen lässt sich ein Inhaltsverzeichnis erstellen – vorrausgesetzt, man hat für die Überschriften die vordefinierten Textklassen verwendet, statt sie von Hand zu formatieren. Damit es unter LaTeX erst gar nicht soweit kommt, bietet es diverse Einteilungsbefehle, wie \chapter{} oder \section{}. Weitere Befehle bietet Kile unter LaTeXSectioning. Listing 2 gibt ein Beispiel.

Aus diesen Überschriften erstellt der Befehl \tableofcontents im Masterdokument ein komplettes Inhaltsverzeichnis. Um das Inhaltsverzeichnis zu begutachten, rufen Sie zweimal LaTeX ([Alt-2]) bzw. PDFLaTeX ([Alt-6]) auf. Im ersten Durchlauf sammelt der LaTeX-Parser die Überschriften im Dokument und generiert beim zweiten Mal das Inhaltsverzeichnis.

Listing 1

Das Master-Dokument

\documentclass{book}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage{ngerman}
\begin{document}
\tableofcontents %Inhaltsverzeichnis
\newpage
\include{vorwort}
\include{einleitung}
\include{kapitel1}
\include{kapitel2}
…
\include{anhang}
\end{document}

Listing 2

Das Filialdokument "kapitel1.tex"

\chapter{Wie man sich in den Fuß schießt}
Sprichwörtlich ist es schnell passiert, aber wie schießt man sich nun
wirklich korrekt in den Fuß?
\section{Ein Schießeisen besorgen}
Wenn es um die Auswahl des richtigen Werkzeuges geht, gehen viele
Leute geradezu dilletantisch vor.  Eine alte Muskete aus dem
16. Jahrhundert tut es lange nicht mehr\footnote{Auch wenn diese
altersbedingt sicherlich auch ihren Charme hat}. Es sollte schon ein
moderneres Schießeisen sein.
\subsection{Kollateralschäden vermeidenden}
Damit auch sicher nur der Fuß getroffen wird, …

Hier entlang!

Das in Listing 2 verwendete Kommando \footnote{} fügt eine Fußnote ein, die LaTeX automatisch nummeriert. Daneben beherrscht LaTeX auch Verweise innerhalb des Dokumentes. Mit \label{} geben Sie Sprungmarken an, auf die Sie anderswo per \ref{} verweisen. Der Leser sieht dort dann die Seitennummer der referenzierten Textstelle.

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 82 Punkte (8 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...