Installation der Capisuite

Im einfachsten Fall wird die Capisuite unter SuSE Linux mit YaST installiert, das Programmpaket gehört zum Standardlieferumfang der Distribution. Mit dem Kommando yast -i capisuite, aufgerufen als root, wird die Installation noch einfachen – YaST löst dann automatisch die Abhängigkeiten auf und fordert nur noch die entsprechenden CDs an.

Verwenden Sie eine andere Distribution oder wollen eine aktuelle Version der Capisuite verwenden, bekommen Sie Debian- und RPM-Pakete bei [4], oder Sie übersetzen die Capisuite selbst aus den Quellen.

Die Installation der RPM-Pakete verläuft bei allen Distributionen ungefähr gleich, das Kommando rpm -Uvh capisuite-0.4.4-0.i586.rpm installiert das Paket, selbst wenn bereits eine ältere Version vorhanden ist. Nach der Installation finden Sie das Benutzerhandbuch unter /usr/share/doc/packages/capisuite/manual.pdf oder /usr/share/doc/capisuite/manual.pdf.

Das Kommando zur Installation des Debian-Pakets lautet dpkg -i capisuite_0.4.4-2_i386.deb, das Benutzerhandbuch liegt hier unter /usr/share/doc/capisuite/manual.pdf.gz

Konfiguration und Nutzung

Mit der Installation der Capisuite und Einrichtung des Treibers haben Sie die Grundvoraussetzungen geschaffen, um Ihren Rechner in Zukunft als Telefax und Anrufbeantworter einzusetzen – es fehlen nur noch die individuellen Einstellungen wie Telefonnummern und Benutzer sowie die Einbindung in verschiedene Linux-Applikationen, damit Sie zum Beispiel Texte aus OpenOffice heraus direkt faxen können, ohne sie vorher auszudrucken. Damit befasst sich der Artikel auf Seite 64.

Infos

[1] CAPI 2.0 AVM und Debian: http://www.topf-sicret.de/help/capi20.html

[2] Faxen unter Mandrake: http://ixi.thepenguin.de

[3] Informationen zu CAPI unter Red Hat: http://www.mungo.homelinux.org

[4] RPM-Pakete der Capisuite: http://www.capisuite.de/download.php3

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Faxen machen
    ISDN-Karten von AVM nutzen Sie nicht nur für den Internetzugang, sondern auch als Faxgerät und komfortablen Anrufbeantworter – unter Suse Linux sind dafür nur wenige Mausklicks nötig, Mandriva- und Ubuntu-Anwender konfigurieren die CapiSuite von Hand.
  • Fax und Anrufbeantworter einrichten mit Capisuite
    Mit einer einfachen ISDN-Karte und der Capisuite können Sie Ihr Faxgerät und den Anrufbeantworter ablösen: Anrufe und Telefaxe werden jetzt per E-Mail zugestellt oder direkt als Fax verschickt. Hier erfahren Sie, wie Sie die Capisuite und verschiedene Anwendungsprogramme konfigurieren.
  • Asterisk und ISDN
    Mit Asterisk installieren Sie auf Ihren Rechner eine Telefonanlage für das gesamte Netzwerk. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in die Internet-Telefonie einen Festnetzanschluss integrieren.
  • Drei analoge Modems im Test
    Lohnt der Internet-Konsum nicht für DSL oder einen teuren ISDN-Anschluss, bleibt das altbekannte analoge Telefon-Modem oft die einzige Alternative für den Internet-Zugang. Die Redaktion testete drei aktuelle Modems mit Linux-Unterstützung.
  • Ins Internet mit DSL, ISDN oder Modem
    Suse Linux unterstützt zur Internet-Anbindung die gesamte Palette verfügbarer Technologien. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich per DSL, ISDN oder Modem mit dem Netz der Netze verbinden.
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 02/2018: PAKETE VERWALTEN

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 1 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...
sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 2 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...
Anfänger sucht Ratschläge
Alucard Nosferatu, 18.01.2018 21:56, 3 Antworten
Guten Tag, meine Wenigkeit würde gerne auf einer meiner Festplatten von meinen Feldrechnern e...
Suchprogramm
Heiko Taeuber, 17.01.2018 21:12, 1 Antworten
Hallo liebe Community, keine Ahnung ob dieses Thema hier schon einmal gepostet wurde. Ich hab...
Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 4 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...