Home / LinuxUser / 2004 / 06

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

06

title_2004_06

Anwendungen

47 Neue Pinsel malen gut
Roman Joost, Dienstag, 01. Juni 2004

Gimp, das Open-Source-Vorzeigeprojekt zur Grafikbearbeitung, erschien nach fast dreijährigem Entwicklungszyklus in der Version 2.0. Die Veränderungen betreffen nicht nur die Benutzeroberfläche, sondern ebenso verbesserte Werkzeuge, neue Funktionen und eine ausbaufähige interne Struktur.

50 Umbenannt und abgelegt
Stefanie Teufel, Dienstag, 01. Juni 2004

"Umbenennen leicht gemacht" heißt das Motto eines KDE-Werkzeugs namens Krename. Und das kann mehr als sein Name verspricht: vom einfachen Umtaufen bis hin zum Ändern von Berechtigungen alles in einem Rutsch und für beliebig viele Dateien auf einmal.

52 Spielwelt im Netz
Tim Schürmann , Oliver Frommel, Dienstag, 01. Juni 2004

Das Actionspiel Unreal Tournament 2004 gehört zu den wenigen kommerziellen Spielen für Linux. Das Paket enthält einen Spiele-Server, der bei Netzwerkpartien spürbar die Performance verbessert.

56 Knopfleiste
Andrea Müller, Dienstag, 01. Juni 2004

Zum Programmstart muss es nicht immer ein Menü oder Desktop-Icon sein. Xap nähert sich der Aufgabe auf unkonventionelle Weise und entzieht sich so jedem Schubladendenken.

58 Bunt ist besser
Frank Wieduwilt, Dienstag, 01. Juni 2004

Der Alleskönner Gimp ist für einfache grafische Arbeiten oft Overkill. Das nagelneue Kolourpaint schickt sich an, ein Programm für den Hausgebrauch zu werden.

Netz&System

60 ISDN ganz leicht
Martin Steigerwald, Dienstag, 01. Juni 2004

ISDN unter Debian nutzen hieß bislang früher oder später in eine Shell abzutauchen und Konfigurationsdateien zu editieren. Das Tool isdn-config erleichtert hier die Arbeit mittels grafischer Oberfläche.

64 Treiberjagd
Claudia Mausz, Bethina Mausz, Dienstag, 01. Juni 2004

ISDN-Karten taugen nicht nur für den Internet-Zugang, sondern lassen sich über die CAPI-Schnittstelle auch als Anrufbeantworter und Telefax verwenden. Wie Sie den CAPI-Treiber installieren, erfahren Sie hier.

66 Ruf doch mal an…
Claudia Mausz, Bethina Mausz, Mirko Dölle, Dienstag, 01. Juni 2004

Mit einer einfachen ISDN-Karte und der Capisuite können Sie Ihr Faxgerät und den Anrufbeantworter ablösen: Anrufe und Telefaxe werden jetzt per E-Mail zugestellt oder direkt als Fax verschickt. Hier erfahren Sie, wie Sie die Capisuite und verschiedene Anwendungsprogramme konfigurieren.

70 Für alle Wetter
Andreas Kneib, Dienstag, 01. Juni 2004

Mit Telnet rufen Sie Webseiten ab, schreiben E-Mails oder News, chatten oder spielen. Einer der ältesten Internet-Dienste nützt in mehr Anwendungsbereichen, als man meint.

Know-how

74 Manpage-Macher
Andreas Kneib, Dienstag, 01. Juni 2004

Manual-Seiten sind der Unix-typische Weg, Programme zu beschreiben: Sie erklären vor allem klassische Kommandozeilen-Tools. Wer diese Handbücher bearbeiten oder selbst erstellen will, schreckt vor dem eigenartigen Aufbau der Dokumente zurück, doch mit ManEdit geht es auch komfortabel.

76 Gezielte Klicks
Carsten Schnober, Dienstag, 01. Juni 2004

Nicht alle Anwender durchschauen die oft unübersichtliche Oberfläche einiger Anwendungen auf Anhieb oder möchten jedes Icon und jeden Menüpunkt auf gut Glück anklicken. Trotzdem verbergen sich dahinter oft Funktionen, die durchaus von Nutzen sind.

78 Umleitung
Heike Jurzik, Dienstag, 01. Juni 2004

Mit wenigen Handgriffen leiten Sie auf der Kommandozeile Ein- und Ausgaben von Befehlen um und kombinieren Kommandos. Wir stellen die benötigten Bash-Operatoren vor und zeigen, wie Sie mit dem Programm tee noch einen Zwischenschritt einlegen.

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...