Home / LinuxUser / 2003 / 12

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

12

title_2003_12

Anwendungen

36 Backgammon unter Linux
Stephan Lamprecht, Montag, 01. Dezember 2003

Backgammon gehört zu den Spielen, die man dank einfacher Regeln schnell erlernt, für deren wirkliche Beherrschung aber viel Zeit nötig ist. Der Brettspielklassiker fasziniert die Menschen genau so lange wie Schach. Kein Wunder also, dass es zahlreiche Backgammon-Programme für den PC gibt. Welche Möglichkeiten sich unter Linux bieten, zeigen wir in diesem Beitrag.

39 Nie mehr planlos
Frederik Bijlsma, Patricia Jung, Montag, 01. Dezember 2003

Nicht nur große Unternehmen und Dienstleister aller Art planen Einsätze und Projekte mit Hilfe von Computersystemen. Auch Vereinen und privat organisierten Dienstleistern spart eine Software-Lösung Zeit, Nerven und bares Geld. Taskjuggler ordnet alle Ressourcen und verschafft den Überblick.

44 Nützliches Ding
Stefan Kurze, Montag, 01. Dezember 2003

Beim Lesen eines englischen Texts fällt oft das wichtigste Wort nicht ein. Praktisch, wenn eine Software es einfach auf Mausklick übersetzt. Das Programm Ding durchsucht dazu Wörterbücher, kommt aber auch mit anderen Textdateien zurecht.

46 Buchstabenkünstler
Andreas Kneib, Montag, 01. Dezember 2003

Lustige Rahmen in E-Mails, farbenfrohe Login-Texte und dreidimensionale Fonts - und das alles nur aus Buchstaben: Die Tools, die wir hier vorstellen, setzen Ihrer Kreativität keine Grenzen.

Zubehör

52 Frei von XFree
Andrea Müller, Montag, 01. Dezember 2003

Ob Mails schreiben, News lesen, CDs brennen oder sogar Bilder bearbeiten: All das geht unter Linux auch ohne grafische Oberfläche. Mit Twin hält sogar ein Fenster-Manager Einzug auf der Konsole.

56 Karamba auf dem Desktop
Hagen Höpfner, Montag, 01. Dezember 2003

Der Desktop-Hintergrund – lediglich eine Fläche zum Anzeigen hübscher Bildchen? Von wegen! Mit SuperKaramba gestalten Sie das KDE-Root-Fenster zum Multifunktionswerkzeug um.

Know-how

60 Fröhliche Weihnachten mit KDE
Frauke Oster, Montag, 01. Dezember 2003

Wieder einmal steht die Adventszeit völlig unerwartet vor der Tür. Doch zum Glück zaubern Gideon und ein wenig C++ schnell einen hübschen KDE-Adventskalender für Freunde, Verwandte und Bekannte, während man selbst ein wenig programmieren lernt.

66 Geteilte Dateien
Volker Schmitt, Montag, 01. Dezember 2003

Mit dem klassichen Linux-Dateisystem schützen Sie auf einfache Weise Ihre Daten. Wollen Sie aber selektiv den Zugriff für unterschiedliche Personen freigeben, kommen Sie an Access Control Lists nicht vorbei.

70 Texte für Nicht-Lateiner
Patricia Jung, Montag, 01. Dezember 2003

Der Globalisierung sei Dank: So langsam entdeckt die Desktop-Entwickler-Fraktion, dass es außer den lateinischen Buchstaben auch noch andere Alphabete gibt. Mit aktuellen Distributionen und aktuellem KDE ist das Schreiben in fremden Zeichen schon wesentlich unkomplizierter als noch vor einiger Zeit.

74 Den Kuchen neu verteilen
Olaf Tonnätt, Montag, 01. Dezember 2003

Nach der Installation stellen Sie oft fest, dass das Installationsprogramm die gesamte Distribution auf eine einzige Root-Partition installiert hat. Diese Anleitung beschreibt, wie Sie eine ReiserFS-Partition verkleinern, um Platz für neue zu gewinnen.

77 Kurzer Prozess
Heike Jurzik, Montag, 01. Dezember 2003

Linux als multitasking-fähiges System besitzt eine leistungsfähige Prozessverwaltung – durch geschickte Ressourcenaufteilung scheinen Programme nicht nur gleichzeitig abzulaufen, es ist auch wesentlich leichter, sich von Prozessen zu trennen, die Probleme verursachen. Wir stellen Kommandos vor, mit denen Sie kurzen Prozess machen.

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...