Neuer Herbstlook für das KDE-Women-Projekt

Bereits im Jahr 2001 wurde das Projekt http://women.kde.org/ gegründet: als Plattform, auf der Frauen ihre Beiträge zu KDE präsentieren können und einen Einstiegspunkt finden, um sich an der Entwicklung zu beteiligen. Nach einem etwas längeren "Sommerschlaf" startet das internationale Forum nun durch in einen heißen Herbst – und das in völlig neuem Look. Die komplette Web-Seite hat Kivio-Entwicklerin Frauke Oster im KDE-Design aufpoliert (Abbildung 2), die Anleitungen und Howtos aktualisiert und um neue Beiträge ergänzt.

Abbildung 2: women.kde.org – neues Design, neue Inhalte

Hilfe für Mozilla

Nicht einmal Schützenhilfe für Mozilla-Entwickler ist im KDE-Projekt undenkbar: Seit Nové Hrady lässt sich die KDevelop-CVS-Version in ersten Ansätzen als Entwicklungsumgebung für XUL benutzen, das ist die XML-Sprache, in der Mozillas grafische Oberfläche vorliegt.

Zack Rusins entsprechender Code entstand spontan, als George Staikos ihn bat, ihm bei der Präsentation von KaXUL zu helfen. Dieses Projekt aus dem kdenonbeta-Zweig, das sich wie das englische Wort "casual" ausspricht, liest XUL-Dateien und konvertiert sie in eine Form, die sich mit Hilfe der KDE- und Qt-Bibliotheken auf dem Desktop darstellen lässt. Es war ursprünglich dafür gedacht, Konqueror mit Mozilla-Plugins aufzuwerten. Noch kann es nicht alle in XUL-Dateien definierte Funktionalität umsetzen, doch das ist wohl nur eine Frage der Zeit.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Kommentare

Infos zur Publikation

LU 12/2017: Perfekte Videos

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...