LinuxUser 06 / 2003

title_2003_06

Dieses Heft kaufen

Besuchen Sie unseren Onlineshop

Dieses Heft kaufen

Titel

Wie von Geisterhand

Mit Bluetooth und Notebook unterwegs im Internet

Mirko Dölle

Immer und überall online sein, das ist mit Handy und Notebook kein Problem. Doch nicht jeder möchte im Zug sein Handy offen auf dem Tisch gegenüber dem Infrarot-Anschluss ablegen. Mit Bluetooth ist die Verbindung stabiler und das Handy vor Dieben sicher.

Editorial

7

Drei Jahre LinuxUser

Hans-Georg Eßer

News

10

Bücher

Redaktion LinuxUser

11

software

Redaktion LinuxUser

16

K-splitter

Redaktion LinuxUser

18

Distri-Bits

Redaktion LinuxUser

20

Gnomogramm

News und Programme rund um GNOME

Redaktion LinuxUser

Titel

22

Handy-Manager

Nokia-Handys verwalten mit Gnokii

Mirko Dölle

Ein neues Logo gefällig? Oder ist Ihnen einfach die Handy-Tastatur zu klein für eine längere SMS? Gnokii schafft hier Abhilfe.

23

Schöne Aussicht

Persönliche Daten aus Outlook unter Linux weiterverwenden

Nico Lumma

Wer unter Windows Outlook verwendet hat, will die darin verwalteten Daten auch nach dem Umstieg auf Linux weiter nutzen. Sowohl für die E-Mails als auch für Adressbuch und Kalender gibt es Konvertierungslösungen.

27

Der kleine Schreibtisch

GPE - G-PDA-Environment

Nils Faerber

Das GPE-Projekt möchte eine Desktop-Umgebung für Linux PDAs schaffen. Es richtet sich dabei an Anwender und Entwickler. Dabei liegt besonderes Augenmerk auf Kompatibilität und Konformität mit aktuellen offenen Standards. Wir zeigen, was Anwender davon erwarten können.

32

Alternative für kleine Saurier

OpenZaurus 3.2 in Betrieb nehmen

Nico Lumma

Echte Linuxer installieren ihre Rechner selbst – auch dann, wenn es sich dabei um PDAs handelt. Der Sharp Zaurus kann seine Stärken nach dieser Prozedur noch besser ausspielen.

34

Datenbank zum Mitnehmen

Portabase

Frank Wieduwilt

Immer wieder gibt es Daten, die man gerne unterwegs dabei haben möchte. Das Konvertieren von Daten zwischen dem PDA und dem Desktop-System ist jedoch oft mit Fehlern verbunden. Portabase ist eine Datenbank, die auf dem Sharp Zaurus wie auf dem Desktop läuft.

Infos zur Publikation

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 4 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 0 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...