Home / LinuxUser / 2003 / 04

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

04

title_2003_04

Anwendungen

44 Eseltreiber
Björn Ganslandt, Dienstag, 01. April 2003

Während früher über Napster & Co nur einzelne MP3s getauscht wurden, haben moderne Programme wie z. B. eDonkey gleich ganze Alben und Filme im Angebot. Wir zeigen Ihnen, wie man auch unter Linux komfortabel auf das Netzwerk zugreifen kann.

47 Rundum-Sorglos-Paket
Hans-Georg Eßer, Dienstag, 01. April 2003

Wir schreiben es immer wieder: Die Installation von Linux ist einfach und in wenigen Minuten zu erledigen. Auf Rechnern mit vorinstalliertem XP weigert sich aber noch die NT-Partition zu schrumpfen, und nach der Installation fehlen vielen Anwendern die gewohnten Microsoft-Office-Programme. SuSE Office Desktop löst beide Probleme.

50 OpenHBCI skripten
Christoph Stockmayer, Dienstag, 01. April 2003

Die Anwendung Aqmoney im Zusammenspiel mit OpenHBCI ist ein Beispiel zur effizienten Nutzung von Bankdiensten auf der Kommandozeile.

52 TeXnische Spezialitäten
Heike Jurzik, Hans-Georg Eßer, Dienstag, 01. April 2003

Im letzten Teil unseres LaTeX-Workshops wollen wir ein paar Besonderheiten behandeln: Wir geben Tipps zum Aufbau komplexer Dokumente und zum Datenaustausch durch PDF- und HTML-Export.

54 Portables Kino
Tim Schürmann , Dienstag, 01. April 2003

Suchen Sie für den perfekten Heimkinogenuss ein System, mit dem sich ohne viel Aufwand fast beliebige Medien abspielen lassen? Das Ganze soll noch unter Linux laufen und auch exotische Filmformate unterstützen? MoviX2 ist ein Kandidat.

57 Software, die einfach funktioniert
Martin Loschwitz, Dienstag, 01. April 2003

Debian Linux gilt als ausgezeichnete Linux-Distribution für Server, schreckt Endanwender aber wegen der scheinbar großen Komplexität und den fehlenden grafischen Konfigurationsprogrammen ab. Das Debian-Desktop-Projekt möchte Debian Linux nun auch auf dem Desktop etablieren.

Zubehör

60 Keyboard Deluxe
Christian Perle, Dienstag, 01. April 2003

Haben Sie sich auch schon gefragt, wozu die komischen Gummitasten auf Ihrer neuen "Internet"- oder "Surf"-Tastatur gut sind? Zum Radieren taugen sie nicht, aber mit LinEAK legen Sie beliebige Funktionen darauf.

62 Alles zu seiner Zeit
Stefanie Teufel, Dienstag, 01. April 2003

Warum selber an Aufgaben denken, die zu einem bestimmten Zeitpunkt ausgeführt werden sollen, wenn einem hilfreiche Programme wie der Cron-Daemon diese Arbeit gern abnehmen? Mit der grafische Oberfläche KCron legen Sie fest, was wann zu erledigen ist.

Hardware

64 Hoch spannend!
Mirko Dölle, Dienstag, 01. April 2003

Ethernet aus der Steckdose, eine lange angekündigte Technik wird praxisreif. Doch nicht als Zugang zum Internet, sondern zur leichteren Vernetzung in Gebäuden sind die beiden Testgeräte gedacht, die wir unter Linux ausprobiert haben.

Know-how

66 Sprechen Sie Russisch?
Patricia Jung, Dienstag, 01. April 2003

Texte auf der Basis des lateinischen Alphabets lassen sich mit einem Texteditor flink schreiben. Doch sobald andere Buchstaben ins Spiel kommen, ist der Umgang mit dem Rechner plötzlich gar nicht mehr so leicht. Das Answer Girl versucht, seine Russisch-Kenntnisse aufzufrischen.

70 Music was my first love…
Heike Jurzik, Dienstag, 01. April 2003

Mit abcde [1] kommt ein kleines aber feines Shell-Skript, das auf der Kommandozeile Ihre Lieblings-CDs einliest, die Tracks in MP3s oder Oggs wandelt und auf Wunsch Kommentare oder ID3-Tags hinzufügt – und das alles mit nur einem Befehl.

72 Objektive Griechen
Ralph Steyer, Dienstag, 01. April 2003

Die ersten zwei Teile des Workshops zu Linux-Programmierung mit Kylix demonstrierten Installation und Einrichtung des Programm sowie den Umgang mit der IDE und Projekten. Im dritten Teil soll die Sprachbasis von Kylix im Mittelpunkt stehen. Lernen Sie Object Pascal kennen.

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...