Gambas

Grundlegendes Programmieren

Schon lange fehlt ein Visual-Basic-ähnliches Programmiersystem für Linux. Gambas ist auf dem besten Wege, diese Lücke zu schließen.

Für viele Umsteiger auf Linux war der Verlust einer einfachen Programmiersprache wie Basic, mit deren Hilfe schnell und unkompliziert Programme geschrieben werden können, schwer zu verschmerzen. Gambas [1] steht für "Gambas Almost Means BASic" und stellt ein Visual-Basic-ähnliches Programmiersystem auf die Beine. Der Autor von Gambas, Benoît Minisini, hat eine Software entwickelt, mit der Sie grafische Oberflächen mit wenigen Mausklicks erstellen und den Quelltext in einem komfortablen Editor schreiben.

Installation

Sie finden Gambas auf der Projekt-Homepage und auf unserer Heft-CD im Verzeichnis… Zum Übersetzen benötigen Sie neben den Gambas-Quellen noch QT in einer Version > 3.0.2. Benutzer von SuSE Linux in der Version 8.0 benutzen bitte Gambas 0.37, das ebenfalls auf der Heft-CD zu finden ist, da Gambas 0.38 mit dieser Distribution nicht zu übersetzen ist.

Um das Archiv gambas-0.38.tar.gz auszupacken, geben Sie auf der Konsole den Befehl tar -xzvf gambas-0.38.tar.gz ein. Jetzt wechseln Sie in das neu entstandene Verzeichnis gambas-0.38 (cd gambas-0.38)) und geben nacheinander die Befehle ./configure, make und als root make install ein. Das Programm ist jetzt installiert und wird durch Eingabe von gambas & in einer Shell gestartet.

Der erste Start

Nach dem Start präsentiert das Programm einen Dialog, in dem Sie auswählen, ob Sie ein neues Projekt anlegen oder ein bestehendes öffnen möchten. Nach der Auswahl von New Project fragt Sie Gambas nach dem Verzeichnis, in dem die zum Projekt gehörenden Dateien gespeichert werden und öffnet schließlich eine Reihe von Fenstern, in denen Sie die zum Projektdateien bearbeiten (siehe Abbildung 1).

Abbildung 1: Gambas

Links sehen Sie ein Übersicht über das aktuelle Projekt in einer Baumstruktur, oben eine Auswahl von GUI-Elementen zum Einfügen in die Programmoberfläche und rechts schließlich das Eigenschaftsfenster des ausgewählten Elements. Sie beginnen die Programmierung damit, dass Sie ein oder mehrere Fenster, in Gambas Forms genannt, zeichnen.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Basic-Programme entwickeln mit Gambas
    Unter Windows hat die Programmiersprache Visual Basic nach wie vor viele Freunde. Umsteiger fanden unter Linux bisher nur dürftigen Ersatz. Doch mit Gambas gibt es jetzt eine entsprechende Entwicklungsumgebung.
  • Ordentliches Werkzeug
    Mit Gambas programmieren Sie schnell und einfach grafische Programme in der Programmiersprache Basic für den Linux-Desktop.
  • Einsteigertauglich
    Die leichte Erlernbarkeit und der überschaubaren Sprachumfang machen Basic besonders für Programmieranfänger interessant. Mit einer passenden IDE erstellen auch Einsteiger schnell Programme für die grafische Oberfläche.
  • Visual Basic mit Garnelen
  • Freies Gambas-Buch
    Ein kostenloses, deutschsprachiges Online-Buch solle Interessierten die Programmiersprache Gambas näher bringen, die sich an Visual Basic orientiert.
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 12/2016: Neue Desktops

Digitale Ausgabe: Preis € 5,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Aktuelle Fragen

Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...
Linux auf externe SSD installieren
Roland Seidl, 28.10.2016 20:44, 1 Antworten
Bin mit einem Mac unterwegs. Mac Mini 2012 i7. Würde gerne Linux parallel betreiben. Aber auf e...